Bangkok Busse:

WiFi an Bord

Seit 1. August 2015 können Busreisende in 550 Bussen kostenfreies WiFi nutzen.

Wer gerne günstig von einem Ziel zum anderen kommen möchte und Bus fährt, aber wie so oft in Bangkok im Stau steht, muss sich ab sofort nicht mehr langweilen. Wie die Bangkok Mass Transit Authority bekannt gab, wurden mehrere hundert Euro II-Busse mit Wifi-Routern ausgestattet. 

Seit 1. August 2015 können Sie diesen Service nutzen, und zwar derzeit in folgenden Bussen: 39, 510, 520, 555, 26, 60, 514, 511, 36, 73, 16, 503, 23, 70, 79, 515 und 556.

Wie es funktioniert? 

Suchen Sie nach "On Wi-Fi" auf Ihrem Smartphone. Sobald die Verbindung hergestellt ist, müssen Sie Ihre Handynummer und Geburtsdatum registrieren. Schließlich bekommen Sie Ihr Passwort per Sms zugesendet und schon kann's los gehen mit dem Surfen im World Wide Web.

Wie es scheint, geht Thailand mit der Zeit...

Weitere Infos zum Thema Busse & Verkehr lesen Sie hier...

>>> Thaizeit Ratgeber: Verkehr 

In Verbindung stehende Artikel:

Transport in Bangkok:

10 goldene Taxi-Regeln

Andere Länder, andere (Taxi)-Sitten! Bangkok-Neulinge wissen natürlich nicht, was einen hierzulande erwartet. Dabei ist alles recht einfach, wenn man grundsätzlich Bescheid weiß. THAIZEIT gibt 10…

mehr

Bus, Zug, Auto, Flug:

Transport-Tipps für Thailand

Wie man sich gut und günstig im Land des Lächelns fortbewegt.

mehr

Retro-Chic im Sukhumvit:

Cocktailbar im "Bulli Bus"

Der Trend auf der berühmten Partymeile Soi 11 ist nicht zu übersehen. Ausserhalb der teuren Bars und Nachtclubs des Viertels kann man seinen Drink auch in der günstigeren Version geniessen, nämlich…

mehr
City Guide Übersicht
Dos and Donts Thailand
Thailand A-Z
Thailand Gesundheit
Thailand Wetter
Hotel vergleichen

Weitere Artikel