This is a test

Bangkok Doll Museum:

Thailändischer Puppenzauber

Im Bangkok Doll Museum lassen sich wunderschöne Figuren aus eigener Fabrikation bestaunen.


Posierende Tänzerinnen, filigrane Götterwesen und grell leuchtende Masken kann man, neben typischen thailändischen Alltagsszenen, in Bangkoks einzigem Puppenmuseum bewundern. Es bietet dem Touristen, genauso wie dem „Expatriat“, einen Miniatureinblick in thailändische Kultur, Tradition und Religion.

Alle ausgestellten 600 Figuren sind mit viel Liebe zum Detail in der angeschlossenen Fabrik selbst hergestellt und haben auch schon Preise gewonnen. Seit rund 40 Jahren hat die Museumsgründerin Tongkorn Chandavimol den Puppen ihr Herz und Leben gewidmet und die einzigartige Sammlung auf 150 Quadratmetern zusammengestellt. In den beiden Räumen zeigt sie auch ihre eigenen Puppen, die sie etwa aus Rumänien, Polen und der Schweiz mitgebracht hat. „Ich kreiere und sammle Puppen einfach leidenschaftlich gern”, sagt Tongkorn Chandavimol.


Für Erwachsene und Kinder ist es gleichermaßen schön, den zwanzig Angestellten bei der Herstellung der Puppen über die Schulter zu blicken. Die fleißigen Hände produzieren rund 6.000 Stücks pro Jahr, die auch zum Verkauf angeboten werden – ein perfektes Mitbringsel. Ob Fischermänner, Marktfrauen, Schulmädchen oder Puppen in historischer Kleidung – alle haben eins gemein: sie sind mit ihrer Kleidung und ihren Accessoires absolut authentisch. Ihre Gesichter sind liebevoll handbemalt und wirken so lebendig, dass sie oft von Fälschern kopiert werden. Die Originalpuppen sind nur im Laden erhältlich und kosten zwischen fünf und vierzig Euro. Kleine Besucher mögen besonders die großen Stoffpuppen, die man nicht nur im Regal bewundern, sondern auch mal herzlich knuddeln kann.

Von: Ute Bäuchl Fotos: Apichon Rattanapayon

Info

Das kleine Museum ist etwas versteckt in der Soi Ratchataphan 85 (Soi Mo Leng), einer Querstraße der Ratchaprarop Straße, gelegen. Es ist täglich, außer an nationalen Feiertagen, von 8:30 bis 17 Uhr geöffnet; am Samstag von 8:30 bis 12 Uhr; am Sonntag von 12:00 bis 17 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Telefon: +66 (0) 2245 4532

Internet: www.bangkokdolls.com

City Guide Übersicht
Dos and Donts Thailand
Thailand A-Z
Thailand Gesundheit
Thailand Wetter
Hotel vergleichen

Weitere Artikel