Sommernacht in Petchaburi:

"Cha-Am Summer Fun Fest“

Am 5. April 2014 lädt das Fremdenverkehrsamt TAT sowohl thailändische als auch internationale Touristen zu einem Ausflug nach Cha-Am ein, um der Sommerhitze zu entfliehen.

Unter dem Motto "Escape Thailand’s mid-summer heat and cool off" will Somchai Chompoonoi, Geschäftsführer der TAT Zentralthailand, die Region Hua HinCha-Am bei Hua Hin in den Fokus rücken. "Der April ist einer der heißesten Monate in Thailand – und zu dieser Zeit wir auch am meisten gefeiert! Die thailändischen Schulferien haben begonnen, und viele Thais wollen den Städten entfliehen, um sich am Meer abzukühlen. Auch viele Ausländer werden erwartet, denn Mitte April wird das thailändische Neujahrsfest gefeiert", betont Somchai. Waum also nicht schon vor dem großen Songkran-Andrang ein Fest in einer Region feiern, die bei Touristen noch weniger bekannt ist als Hua Hin, aber dennoch sehr viel bietet

Cha-Am liegt rund 200 Kilometer südlich von Bangkok und 20 Kilometer nördlich von Hua Hin, direkt an der Küste zum Golf von Thailand. Die Strände sind sehr lang und besonders bei Familien beliebt, denn das Meer ist hier nicht tief, und überall locken hübsche Strandrestaurants mit frischen Fisch- und Meeresfrüchte-Spezialitäten

Wärend des Sommerfestes erwartet die Besucher ein umfangreiches Unterhaltungsprogramm. Eine Fashionshow mit Topmodels aus Japan und spektakuläre Tanzperformances sind die Highlight des diesjährigen Sommerfestes, und auch musikalisch wird einiges geboten: die thailändischen Top-Interpreten Joey Boy, Zero Hero, Abuse the Youth und Hipster haben ihr Kommen zugesagt.

Attraktionen Cha-Am

Wer bei der Sommernacht dabei sein und mitfeiern möchte, sollte seinen Aufenthalt gleich um einige Tage verlängern und Ausflüge in die Gegend rund um Cha-am unternehmen. THAIZEIT empfiehlt zum Beispiel

  • Besuch des pittoresken Fischerdorfes und Hafens (tolle Fotomotive!)
  • Cha-Am Forest Park
  • Sommerresidenz von König Rama VI
  • Buddha Tempel Höhle "Tham Khao Luang" 
  • National Park "Kaeng Krachan"
  • Santorini Vergnügungspark "Klein Griechenland"
    (für Familien mit Kindern)
  • Santorini Wasserpark "Water Fantasy"
    (für Familien mit Kindern)

Info

Cha-Am Summer Fun Fest: 5. April 2014 
17.00 bis 24.00 Uhr. Eintritt ist frei. 


Touren

Die thailändische Tourismusbehörde bietet auch spezielle Tourpackages an. Informationen unter: Tel: +66 (0) 2704 7067; Hotline: +66 (0) 81 635 3755


TAT-Büro

Central Region Market Division

Tel: +66 (0) 2250 5500 # 1309

Email : cmdiv@tat.or.th


Anreise
:

Flüge von Bangkok nach Hua Hin; mit dem Taxi weiter nach Cha-Am. 

Auto: ca 3 Stunden, je nach Verkehrsaufkommen.

Bahn: Von Bangkok gibt es direkte Verbindungen via Hua Hin nach Cha-Am.

In Verbindung stehende Artikel:

Rama VI. Vermächtnis:

"Palast der Liebe und Hoffnung"

Einen kulturell interessanten Ausflugstipp für die Region rund um Hua Hin präsentiert Thaizeit.de heute: die Sommerresidenz von König Rama VI. in Cha-Am. Eine Perle in Teak!

mehr

Water Fantasy:

Neuer Wasserpark nun auch in Hua Hin

Es scheint, in Thailand hat man mit Meer nicht genug, denn Wasserparks schiessen allerorts wie Pilze aus dem Boden.

mehr

"Santorini Park":

Ein Stück Griechenland in Cha-Am

Jeder kennt die griechische Vulkaninsel mit ihren typischen blauweissen Häusern: Santorini - ein griechischer Urlaubstraum. Nun wurde sie Vorbild für eine Vergnügungs- & Einkaufsoase in der Nähe von…

mehr
City Guide Übersicht
Dos and Donts Thailand
Thailand A-Z
Thailand Gesundheit
Thailand Wetter
Hotel vergleichen

Weitere Artikel