Bildergalerie Naka Island:

Auszeit auf der Beauty-Insel

Makellos liegt sie in der Andamanensee direkt vor Phuket und verzaubert jeden Besucher, der ihr nahekommt: die Privatinsel Naka. Doch sind es auch ihre inneren Werte, die überzeugen.

Abschalten. Entspannen. Den Alltag vergessen. Sich ganz und gar auf sich konzentrieren, verloren gegangene Energien erneuern und seinen Körper rundherum verwöhnen - wie wär's mal wieder mit einem Wellness-Urlaub inmitten atemberaubender, tropischer Natur? Nur 20 Minuten dauert die Fahrt vom Phuket Flughafen zur Ao Por Marina, weitere 10 Minuten der Transfer im Schnellboot...dann ist man in den Gefilden der Seligen angekommen. Willkommen im Naka Island Resort & Spa!   

Im Dienste des Wohlseins

Umgeben von einem üppigen Urwald, elfenbeinfarbenen Sandstränden und einer Architektur, die ganz und gar in die Natur integriert wurde, wird Ihnen totale Privatsphäre in charmanten Strand- und Gartenvillen geboten, plus ein Fitness-Center und Spezial-Spa inmitten von Wasser-Landschaften und bepflanzten Gärten. Um es auf den Punkt zu bringen: 

Die ganze Insel ist ein einziger Kurort.
Die "Spa Naka Signature Journeys" bieten personalisierte Therapien und Bade-Behandlungen in Kombination mit einem holistischen Ansatz an, außerdem kann man eine Ayurveda-Kur buchen oder sich im Kosmetiksalon verschönern lassen.

Zu den besonderen Einrichtungen gehören ein Watsu Massagepool, Dampfbad, Sauna, Eisraum, Kanieep und Secret Tea Garden. Auf Wunsch steht ein Personal Trainer zur Verfügung (Yoga, Pilates und Muay Thai-Kurse) - mehr kann man für seine Gesundheit & Schönheit kaum tun!

Autos gibt's nicht; die Insel kann nur mit dem Fahrrad, im Golf-Cart, zu Fuß oder mit dem Kajak erkundet werden. Und was sonst? Lange ausschlafen, herrlich frühstücken und dann ab in die Sonne. Abends den Sonnenuntergang über dem Andaman-Meer bewundern, seinen Cocktail sippen und  am Strand nach Herzenslust schlemmen. Alles in allem: seine Ruhe haben, das Leben genießen und sich's wohlsein lassen. 

Von: Nathalie Gütermann & Bilder: Naka 

Info

Das Naka Island Resort & Spa gehört zur "Luxury Collection" der Starwood Hotel Gruppe. Die Insel ist eine der schönsten in der Andamanensee, siehe auch Thaizeits TOP 5 Liste. Lage: Vor der östlichen Küste von Phuket und nahe der berühmten  Phang Nga Bucht. Die Insel ist nur über ein Schnellboot erreichbar, die Transfers sind im Zimmerpreis inbegriffen. 

Es wird Deutsch gesprochen, denn der Österreicher Erich Friedl ist General Manager. Bei frühzeitiger Anmeldung gibt es Rabatte von 30% - 50%. Infos auf der Hotelwebseite.


Küche
: 2 Restaurants (Feinschmeckerlokal/Grill & Pool-Restaurant) plus Sunset-Bar.


Aktivitäten: Schnorcheln, Windsurfing, Segeln, Bootsauflüge nach Phang Nga und Krabi. Kochkurse. Zum Einkaufen, Ausgehen und Nightlife ist die Insel Phuket in 10 Minuten zu erreichen - die Shuttleboote des Resorts verkehren mehrmals am Tag.

Sehenswürdigkeiten: Details über die besten Attraktionen erfahren Sie in unseren Cityguide Phuket 


Kontakt: The Naka Island Resort & Spa

32 Moo 5, Tambol Paklok, Naka Yai Island Phuket 83110, Thailand.
Tel: +66-(0)76-371400. Web: NakaIslandPhuket.com

In Verbindung stehende Artikel:

THAILAND TOP 5:

Phukets schönste Inseln

Rund um die Hauptinsel Phuket gruppieren sich zauberhafte kleine Inseln und weltberühmte Marine-Nationalparks, die einen Tagesausflug unbedingt lohnen. Naturfreunde, Taucher und Ruhesuchende kommen…

mehr

Koh Rang Yai:

Die Perle der Phang Nga Bay

Die kleine Insel vor der Ostküste Phukets, wegen ihrer Perlenfarm auch bekannt als „Perleninsel“, ist ein Palmen-Paradies mit Traumstrand.

mehr
City Guide Übersicht
Dos and Donts Thailand
Thailand A-Z
Thailand Gesundheit
Thailand Wetter
Hotel vergleichen

Weitere Artikel