Gesundheit:

Thailand Ratgeber Gesundheit:

Impfungen

WISSENSWERTES RUND UM DIE IMPFVORSCHRIFTEN UND EMPFOHLENE IMPFUNGEN FÜR REISENDE NACH THAILAND:

Generell gibt es keine Impfvorschriften für Reisende, die direkt aus Deutschland nach Thailand kommen. Kommt ein Reisender allerdings aus Gelbfieber-Gebieten wie tropischen Regionen Afrikas oder Amerikas, so schreibt Thailand den Nachweis einer gültigen Gelbfieber-Impfung vor. Informationen zu Gelbfieber-Gebieten finden sich auf der Homepage der World Health Organisation.

Auch wenn die Einreise - außer bei der oben genannten Ausnahme - frei von Impfvorschriften ist, sind verschiedene Impfungen trotzdem in jedem Fall zu empfehlen:

Empfohlene Impfungen

Das Auswärtige Amt empfiehlt speziell für die Thailand-Reise einen bestehenden Schutz vor:

  • Tetanus
  • Diphtherie
  • Polio
  • Hepatitis A

Bei Aufenthalten von mehr als vier Wochen sollte man sich auch gegen Hepatitis B, Typhus, Tollwut und Japanische Enzephalitis impfen lassen.

TIPP: Bitte lesen Sie unbedingt auch den Ratgeber-Eintrag "Schutz vor Malaria" in diesem Ratgeber.

Konsultieren Sie für aktuelle Empfehlungen über Ihren Impfschutz bitte Ihren Hausarzt oder Tropenmediziner !