Wetter:

Thailand Ratgeber Wetter:

Regionale Besonderheiten


Phuket und Krabi

Allgemein sind die Temperaturunterschiede in den südlichen Landesteilen etwas geringer. Beste Reisezeit ist auch hier November bis März. Der regenbringende Monsun tritt an der Westküste (Phuket, Khao Lak, Krabi) von Anfang Mai bis Oktober auf. Die Niederschläge fallen aber überwiegend nachts, am Tage treten eher vereinzelte kurze, aber heftige Wolkenbrüche auf.

Koh Samui, Koh Phangan und Koh Tao

Die südlichen drei Inseln haben ihre Regenzeit vom Oktober bis teilweise in den Dezember hinein. Dann aber heftig und der Regen fällt ohne Unterbrechung.

zum nächsten Artikelzum vorherigen Artikel