Fest der Deutschen 2008

Bangkok:

Fest der Deutschen

25. Oktober 2008, Shangri-La Hotel, Großer Ballsaal

Dem größten der deutschen Feste kam in diesem Jahr eine besondere Bedeutung zu: Der neue Botschafter der Bundesrepublik Deutschland, Dr. Hanns Schumacher, stellte sich bei der Gelegenheit charmant vor – und eröffnete auch den Tanz.

Mehr als tausend deutsche und thailändische Gäste hatten sich versammelt, als der Vorsitzende des Deutschen Hilfsvereins (DHV), Dr. Chumpol Thiengtham, als Gastgeber des Abends an die wichtige Arbeit des Vereins erinnerte.

Bei schmissiger Tanzmusik der Band „The Dream“, herzhaftem Buffet und deutschem Wein amüsierten sich die Gäste ganz offensichtlich. Einlagen der Showtruppe der „Tawandang German Brewery“, des Fanfarenzuges Allensbach und des Gitarristen „Svenson“ lockerten die Veranstaltung auf.

Für einige Glückliche war sicher die Ziehung der Lose der Höhepunkt des Abends, es gab unter anderem Flugreisen von LTU und Lufthansa zu gewinnen. Der Erlös des Abends und der Tombola geht dem Deutschen Hilfsverein zugute.

Von: Thaizeit

City Guide Übersicht
Dos and Donts Thailand
Thailand A-Z
Thailand Gesundheit
Thailand Wetter
Hotel vergleichen

Weitere Artikel