Bangkoks Trend-Kaufhaus:

"Siam Discovery"-Fotogalerie

Still und heimlich hat sich die kleine "Schwester des Siam Paragon" einer Schönheitskur unterzogen und wurde nun mit einem wichtigen, internationalen Architekturpreis ausgezeichnet. Wir waren dort und stellten fest: die Mall ist wirklich "fesch" geworden!

Es gibt viele tolle Einkaufszentren in Bangkok. Man denke nur an das Emporium und EM Quartier im Sukhumvit, die Luxus-Oasen der Central Gruppe oder das beliebte MBK. Aber eine Mall toppt sie alle, zumindest was ihren hippen Auftritt betrifft. Nach aufwendiger Renovierung erhielt das "Siam Discovery" am Siam Square nun eine Auszeichnung für das "weltweit beste Design"!

Das Shoppingparadies im Herzen von Bangkok, nämlich die "kleinere Schwester" des berühmten "Siam Paragon", hat im Mai 2018 eine ziemlich beeindruckende Auszeichnung erhalten. Der International Council of Shopping Centers (ICSC) in New York, hat das "Siam Discovery" nach einer millionenschweren Verschönerung, als "Design- und Entwicklungssieger" weltweit ausgezeichnet.

Wer noch nie da gewesen ist und sich selbst davon überzeugen möchte, was das Discovery ausmacht, der fährt einfach mit der BTS direkt zum Siam Square. 

Von außen mag es noch nicht sofort sichtbar sein, was hier das Besondere ist. Aber wer sich ins Innere begibt, erlebt schon einen "Wow-Effekt". Alles ist offen oder verglast! Mit anderen Worten: es gibt nicht die klassischen Shops und auch so gut wie keine Wände. Man geht und schaut, und geht und schaut... und das über mehrere Etagen.

Ohne dass einem ein Verkäufer auf Schritt und Tritt verfolgt, ohne dass man sich zum Kaufen gedrängt oder in kleinen Units bedrängt fühlt. Vielmehr erlebt man hier das, was schon der Name suggeriert: eine "Discovery" - man begibt sich also gewissermaßen auf Entdeckungsreise! 

Dabei wird man automatisch die künstlerischen, hoch modernen Elemente bewundern, die die Designer hier regelrecht in die Hallen mit "eingewoben" haben. Das Unternehmen "Siam Piwat" hat mit ihrem Engagement für Professionalität, Kreativität und Innovation somit lokale als auch internationale Anerkennung bekommen. In der offiziellen Mitteilung des ISCS hieß es:

"Der ICSC freut sich, die Gewinner der VIVA Awards 2018 bekannt zu geben. Dieser Preis ist ein Symbol für Vision, Innovation, Wert und Leistung in Design, Entwicklung, Nachhaltigkeit, Marketing und Einzelhandel. Die VIVA Awards zeichnen Projekte in aller Welt aus".

Entwickler, Architekten und Vermarkter konkurrieren jedes Jahr um die VIVA Awards, um ihren Status als wichtige globale Player im Bereich "Einzelhandelsimmobilien" zu festigen. Die Auszeichnungen wurden von Fachleuten aus der Branche verliehen und im Rahmen einer Zeremonie auf der RECon, der führenden Einzelhandelsmesse für Immobilien in Las Vegas, präsentiert. 

Das "Siam Discovery", vertreten durch den Besitzer und Entwickler Siam Piwat Co., Ltd., wurde in diesem Jahr zusammen mit den Architekturbüros Nendo und Urban Architects Co., Ltd. für ihr innovatives Design, für ihre kulturelle Aussage und das globale Marketing ausgezeichnet. Die mehrjährige Sanierung des Centers hat aus der ehemals eher langweiligen Shopping Mall ein originelles "Lifestyle-Labor" gemacht. In kategoriespezifischen Zonen werden Waren von 50 Einzelhändlern ausgestellt, die auch neueste digitale Technologie nutzen, um den Besuchern ein interaktives, erlebnisorientiertes Einkaufsparadies zu bieten.

Um ehrlich zu sein, man kann dieses "Exploratorium" kaum beschreiben, deshalb haben wir unseren Besuch in Bildern festgehalten. Kommen Sie mit auf unserem Einkaufsbummel: 

P.S. Lassen Sie uns gerne wissen, wie Sie darüber denken. Waren Sie schon dort? Gefällt Ihnen das Design und die Ausstattung? Wenn nicht: lassen Sie sich von den Bildern in unserer Galerie inspirieren. Ihr Feedback ist explizit erwünscht! Schreiben Sie uns auf unserer Facebook-Seite: www.facebook.com/thaizeit

Von: Nathalie Gütermann (Text & Fotos)

In Verbindung stehende Artikel:

"Icon Siam" Shopping Centre:

Kultiges Konsumerlebnis am Fluß

Wird Bangkok demnächst das beliebteste Shoppingparadies der Welt? Ein Einkaufszentrum nach dem anderen öffnet die Pforten, eines schöner, größer und moderner als alle anderen. Nun entsteht eine…

mehr

Verborgene Vintage Schätze:

Flohmarkt & "Antique"-Mall

Jeder kennt den berühmten Chatuchak Weekend Market. Aber haben Sie schon einmal von "JJ Antiques" gehört? Dies ist eine recht neue und sehr originelle "Location" für Schnäppchenjäger und Freunde von…

mehr

Highlight am Chao Phraya Fluss:

Shop-Häuser "Lhong 1919"

An den Ufern des Königflusses in Bangkok tut sich einiges. Das gesamte Gebiet auf beiden Seiten des Chao Phraya Rivers wird nach und nach verschönert. Vor wenigen Wochen neu eröffnet: ein charmantes…

mehr

Emporium & das neue "EM-Quartier":

Schick, schicker, am schicksten...

Seit Ende März 2015 präsentiert sich das gesamte Gebiet um die Sukhumvit 24 in strahlendem Glanz, denn eine neue Mega-Mall hat eröffnet: Emporiums elegante Schwester!

mehr
City Guide Übersicht
Dos and Donts Thailand
Thailand A-Z
Thailand Gesundheit
Thailand Wetter
Hotel vergleichen

Weitere Artikel