Bildergalerie:

Thailands schönste Unterwasserlandschaften

Willkommen im Tauchparadies! Das thailändische Königreich bietet Schnorchlern und Tiefsee-Tauchern eine unterirdische Wasserlandschaft, die atemberaubend schön ist.

Die Andamanensee und ihre Inseln (z. B. Similian Islands, Koh Phi Phi, Koh Lanta, Khao Lak) zählen zu den schönsten Tauchrevieren der Welt. Hier kommen nicht nur Profi- und Hobbytaucher auf ihre Kosten, sondern auch Anfänger. Die aussergewöhnlich hohe Qualität des Meerwassers, die perfekte Sichtweite sowie die grossartige Flora und Fauna begeistern jeden, der hier schon einmal abgetaucht ist. 

Mitunter entdeckt man Leoparden- oder Riffhaie zwischen traumhaft schönen Weich- und Fächerkorallen, die wie ein mystisches Blumenmeer anmuten. Dazwischen tummeln sich eine Vielzahl von Clown-Fischen, Seepferdchen, Meeresschildkröten, Mantarochen, Muränen, Schnapper und noch viele weitere beeindruckende Fischarten.

Allerdings wagt nicht jeder den Sprung in die Tiefe.

Deshalb lassen Sie sich doch einfach von unseren Bildern verzaubern... 

>>> Zur Bildergalerie

Von: Mark Heine und Nathalie Gütermann

In Verbindung stehende Artikel:

Bildergalerie Andaman Sea:

Zauberstund' am Meeresgrund

Nicht jeder hat die Chance, die Märchenlandschaften der südthailändischen Gewässer selbst zu erkunden. Um Ihnen trotzdem einen Einblick zu gewähren, welches maritime Schauspiel sich in den Tiefen des…

mehr

Similan Islands:

Abenteuerliche Tauchsafari

Ab November ist er wieder geöffnet: der Marine-Nationalpark, der laut der "National Geographic Society" zu den 10 besten Tauch-und Schnorchelgebieten der Welt zählt.

mehr

Phi Phi Tauchstation:

Im Rausch der Tiefe

Die Wunder der Natur am Meeresboden zu erleben - das ist für viele Urlauber der beste Grund Ferien zu machen. Hunderte von Inseln, konstante 28 Grad Wassertemperatur, perfekte Sicht im kristallklaren…

mehr
City Guide Übersicht
Dos and Donts Thailand
Thailand A-Z
Thailand Gesundheit
Thailand Wetter
Hotel vergleichen

Weitere Artikel