Glasklare Aussichten:

Schnorcheltrip nach Koh Madsum

Wer auf Koh Samui Urlaub macht, hat zahlreiche Möglichkeiten, die umliegenden Inseln zu erkunden. Diese gehören zum zauberhaften Samui Archipel, und nirgendwo ist das Meereswasser sauberer und transparenter als hier.

Wir besteigen ein buntes Longtail-Boot in Thong Krut, einem kleinen Fischerhafen im Süden der Insel Koh Samui. Hier findet man noch das alte Backpackerparadies, mit kleinen Holzhütten und charmanten Strandbistros, wie zum Beispiel das französische Lokal "French Kiss", das wir vor allem zum Sundowner empfehlen können.

Nur ein paar wenige, bunte Schilder weisen darauf hin, dass man von hier in ein weiteres Inselparadies ablegen kann. Das eine heißt Koh Tan, auch als Greenpeace Island bekannt.

Doch wir steuern das andere an; das kleinere Elysium namens Koh Madsum. Diese Insel ist weitgehend unbewohnt, nur ein einziges Hotel befindet sich hier. Das "Treasure Resort" entdeckten wir kurz nach Eröffnung Ende 2013 und berichteten hier über unsere Erfahrungen.

Doch diesmal sind wir "nur" zum Schorcheln und Schwimmen gekommen. Die Riffe um Koh Tan bieten sehr gute Möglichkeiten, das Leben unter Wasser zu beobachten, denn die Korallenbänke sind hier zum Glück noch weitgehend intakt und nicht vom Massentourismus zerstört.

Koh Tan & Koh Madsum sind nur auf dem Wasserweg erreichbar und es gibt einige private Anbieter, die Halbtagestouren inkl. Lunch oder Dinner organisieren. Glücklich lassen wir uns in den warmen Fluten treiben, bevor wir  wieder rüber nach Koh Samui schippern und den Tag mit einem Kuss ans Universum beenden... eben im "French Kiss"!

 >>> Bildergalerie Koh Madsum

Von: Nathalie Gütermann

Info

Koh Madsum und Koh Tan sind über Koh Samui zu erreichen. Boote legen am Pier von Tong Krut ab.  

In Verbindung stehende Artikel:

Insider-Tipp "French Kiss":

Chill-Bar an Samuis Südspitze

Es gibt diese Zufälle im Urlaub. Plötzlich, mitten im Nirgendwo, entdeckt man ein völlig verstecktes Kleinod. Bei einer spontanen Inselumrundung landete das Thaizeit-Team in einer unscheinbaren…

mehr

Greenpeace Island & Koh Madsum:

Grünes Tropenparadies im Golf von Thailand

Wer auf Koh Samui Urlaub macht, sollte sich unbedingt einen Bootsausflug auf die vorgelagerten Inseln gönnen. Wir reden hier nicht von Koh Phangan oder Koh Tao...die kennt jeder. Vielmehr zieht es…

mehr

Koh Tan:

Mit "Papa" ans Ende der Welt

Genau gegenüber von Koh Samuis südlichstem Zipfel liegt Greenpeace Island. Wir buchten die Tagestour "Samui by Boat" und erlebten einen erfrischenden Ausflug ins Blaue & Grüne!

mehr

Neueröffnung "The Treasure":

Auszeit auf der Schatzinsel

Auf Koh Madsum, einer winzigen privaten Insel vor Koh Samui, verbirgt sich ein Resort-Schatz mitten im Dschungel. Ein Platz für Urlauber, die absolute Ruhe, Abgeschiedenheit und Ursprünglichkeit…

mehr
City Guide Übersicht
Dos and Donts Thailand
Thailand A-Z
Thailand Gesundheit
Thailand Wetter
Hotel vergleichen

Weitere Artikel