Koh Nang Yuan:

Die Schöne im Golf von Siam

Nur etwa 20 Minuten mit dem Boot vom Taucherparadies Koh Tao entfernt liegt die winzige Nang Yuan Inselgruppe, die regelmäßig zu den schönsten Stränden der Welt gewählt wird.

Malerisch liegt es da, wenn man früh morgens den kurzen Bootstrip vom benachbarten Koh Tao auf sich nimmt, um mit eigenen Augen zu sehen, was so viele Reiseführer und Websites seit Jahren in Verzückung versetzt: Das Mini-Archipel von Koh Nang Yuan.

Allerdings, und das sollte man als Besucher wissen, sind auch gerade diese Publikationen mit daran Schuld, dass es spätestens ab der Mittagszeit vorbei ist mit der traumhaften Beschaulichkeit auf dem kleinen Eiland im Golf Siam, etwa 2 Bootsstunden von Koh Samui entfernt.

Dann nämlich erreichen spätestens die Tagesgäste der umliegenden Urlauber-Inseln den Inseltraum und verteidigen teilweise energisch ihren eigenen kleinen Flecken vom Paradies. 

Frühaufsteher sind im Vorteil

THAIZEIT empfiehlt deshalb dringend eine Halbtagestour am Vormittag. Tun Sie sich zusammen mit Gleichgesinnten und mieten sich ein eigenes Boot. Das ist – gerade zu Mehreren - nicht teuer und Sie sind flexibel mit der eigenen Zeitplanung.

Starten Sie von Koh Tao ganz früh am Morgen. So verhalten Sie sich antizyklisch und wenn die Massen an anderen Touristen kommen, sind Sie fast schon wieder auf dem Rückweg. 

Robinson Crusoe Feeling, wenn...

... man gleich über Nacht bleibt. Mieten Sie sich im einzigen Resort der Insel ein: dem Nang Yuan Island Resort (Fotos sehen Sie in der Bildergalerie!) So haben Sie das Paradies für viele Stunden ganz allein für sich. 

Die Hauptinsel Koh Nang Yuan ist mit ihren beiden kleinen Schwestern – Nang Yuan Lek („die Kleine“) und Koh Hang Tao (die „Schildkrötenschwanz-Insel“) – durch eine malerische kleine Sandbank verbunden.

Diese steht bei Flut regelmäßig teilweise unter Wasser, was dem Erlebnis allerdings keinen Abbruch tut, im Gegenteil: Nur sehr verbiesterte Städter werden überhaupt hier auf die Idee kommen, Schuhe zu tragen. Und so ist der kleine Gang von Inselchen zu Inselchen eine wilkommene Abkühlung im knöcheltiefen Wasser...

Zusätzlich befindet sich auf Nang Yuan Lek eine Tauchschule. Überhaupt Tauchen: Wie bereits vom Taucher-Eldorado Koh Tao bekannt, befinden sich auch um Nang Yuan atemberaubende Tauchreviere, wobei bereits das Schnorcheln vom Strand aus große Vielfalt zu bieten hat.

Wir wünschen viel Spaß und gute Erholung...

Bildergalerie: >>> Kho Nang Yuan

Von: Nathalie Gütermann & Mark Heine

Info

  • Besucher müssen eine Gebühr von 100 Baht pro Person entrichten.

  • Plastikflaschen und Getränkedosen sind auf den Inseln verboten ! Getränke müssen im einzigen Restaurant der Insel erworben werden (teuer).

  • Weitere Infos in Deutscher Sprache gibt es auf www.reisedeals.com

  • Infos über Hotel, Restaurant und Tauchschule: nangyuan.com
In Verbindung stehende Artikel:

Koh Tao Spezial (1):

Bildergalerie „Thiang Og Bay“

Sie liegt unweit von Koh Samui und zählt mit nur 22 Quadratkilometern zu den kleinsten Inseln in Thailand. Dafür hat sie allerhand zu bieten, vor allem herrliche Buchten & Beaches. In unserem "Koh…

mehr

Koh Tao Spezial (3):

Bildergalerie "Tanote Bay"

Sie liegt unweit von Koh Samui und zählt mit nur 22 Quadratkilometern zu den kleinsten Inseln in Thailand. Dafür hat sie allerhand zu bieten, vor allem herrliche Buchten & Beaches. In unserem "Koh…

mehr

Koh Tao Spezial (2):

“View Point”-Perle am Kap

Sie liegt unweit von Koh Samui und zählt mit nur 22 Quadratkilometern zu den kleinsten Inseln in Thailand. Dafür hat sie allerhand zu bieten, vor allem herrliche Buchten & Beaches. In unserem "Koh…

mehr

Koh Tao Spezial - Bilderbogen:

Buchten, Beaches & Badeoasen

Koh Tao ist für viele Urlauber ein Taucherparadies. Glasklares Wasser, zahllose Korallenriffe und die farbenprächtige Meeresfauna sind einzigartig auf der Welt. Doch "Turtle Island" nur auf die…

mehr
City Guide Übersicht
Dos and Donts Thailand
Thailand A-Z
Thailand Gesundheit
Thailand Wetter
Hotel vergleichen

Weitere Artikel