Neueröffnung:

"Dreamers" Beachclub auf Koh Samui

Am Samstag, den 8. Juni 2013, wurde mit einer Megaparty am Big Buddha Beach in Bang Rak eine Strandbar mit Lounge, Pool und Diskothek eröffnet, wie es die Insel bislang nicht gesehen hat.


Ursprünglich öffnete vor 13 Jahren die "Dreamers Disco" im noblen Yachthafen von  Puerto Banus in Marbella ihre Türen
und wurde Gastgeber von einigen der größten und denkwürdigsten Tanzveranstaltungen in Südspanien. Schnell wurde dem Club die Marke "Cathedral of House Music" verpasst, denn hier legte die A-Liste der House Music DJ's auf, darunter so legendäre Namen wie David Guetta, Bob Sinclair, DJ Tiesto, Erick Morillo, Swedish Mafia, Luciano, Marco Carola, Carl Cox, und viele mehr.

Nach Marbella feiert Samui

Auf zwei Etagen und einer Kapazität von 1400 Personen erlebte Dreamers den Traum des grossen Erfolges, denn die Schönen und Reichen von Marbella, internationale Schauspieler und Super-Models gaben sich bis in die Morgenstunden ein Stelldichein und zierten den VIP-Bereich rund um die Tanzflächen. Im Jahre 2010 wurde der Club verkauft und man sah sich nach anderen Trend-Locations um, darunter auch in Thailand.


Koh Samui - Ibiza - Marrakesch

Schon seit jeher wird 'Samui Island' gerne mit Ibiza verglichen, denn hier geht ebenso "die Post ab" wie auf 'Isla Ibiza'. Längst hat sich die wirkliche Nacht-Szene von Chaweng in die umliegenden Regionen verlagert. Die besten Beachclubs finden sich in Nathon (Nikki Beach) oder in Lamai (Beach Republic). Nun ist die Insel um eine schicke Party-Adresse reicher. Das schneeweisse Dreamers mit 3 Bars, einem grosszügigen Restaurant, einem Pool unter dem Gebäude direkt am Strand sowie einem Lounge-Loft auf der 2. Etage mit spektakulätem Blick über das Meer und den endlosen Traumstrand von Bang Rak wird zweifellos Furore machen. Besitzer Bob und seine Teilhaber sind sicher, dass die Dreamers Marke auch in Thailand lebendig bleibt. Ein weiterer Club wurde gerade erst in Ibiza eröffnet und ist für dieses Jahr auch in Marokko in Planung. Alle Clubs sind Spiegelbilder voneinander; die Vereinheitlichung der Atmosphäre aller Schauplätze ist gewollt und soll internationalen Clubbern die gleichen VIP-Erlebnisse bescheren, die sie bislang aus Marbella kannten.   

Von: Nathalie Gütermann; Fotos: Nathalie Gütermann

Info

Der Club liegt  genau in der Mitte zwischen dem Fisherman's Village und dem Big Buddha Mountain. 
Web: dreamersbeachclub.com

City Guide Übersicht
Dos and Donts Thailand
Thailand A-Z
Thailand Gesundheit
Thailand Wetter
Hotel vergleichen

Weitere Artikel