Tak Bat Devo:

Zeit, die Schalen der Götter zu füllen

Alkoholverbot und landesweite heilige Zeremonien leuten das Ende der buddhistischen Fastenzeit ein. Eine der bedeutendsten Feierlichkeiten ist die Tak Bat Devo Prozession in Uthai Thani. Diese findet in diesem Jahr am 6. Oktober 2017 zu Ehren Buddhas statt.

ALKOHOLVERBOT AM 5.OKTOBER 2017

Das offizielle Ende der Regenzeit, und damit der Fastenzeit der Mönche - fällt in diesem Jahr auf den 5. Oktober. Man nennt diesen buddhistischen Feiertag auch "Ok Phansa". An diesem Tag ist der Verkauf und der Genuss von Alkohol in der Öffentlichkeit landesweit verboten. Ob sich alle Bars und Besucher daran halten, sei dahin gestellt. Wir meinen: als Gast im Königreich sollte man sich an die kulturellen und religiösen Begebenheiten halten! 

Prächtige heilige Bergbesteigung

Uthai Thani liegt rund 220 km nördlich von Bangkok im Norden von Thailand. Wie überall in dieser Region und vor allem im Isaan (Nordosten) werden im Oktober, und bis in den November hinein, glanzvolle Festivals gefeiert - zum Beispiel das Wachsschloss-Festival mit überdimensional geschnitzten Kerzen in Sakhon Nakhon.

Manche feierlichen Anlässe in Thailand ergeben sich aus Stationen des persönlichen Lebens, andere aus dem Kreislauf der Natur, historischen Ereignissen oder dem Buddhismus. Dies ist der Fall beim "Tak Bat Devo"...

...dann dreht sich alles um die Mönche, die nun ihre dreimonatige Fastenzeit beendet haben und ihre Tempel wieder verlassen, um im Land umher zuziehen. Übersetzt heißt Tak Bat Devo soviel wie "Huldige den Göttern und fülle ihre Gefässe mit Speisen (siehe Bildergalerie links)".

Huldigung an den Buddha

Der buddhistischen Legende nach stieg Buddha am ersten Tag des zunehmenden Mondes im elften Mondmonat "die Himmelstreppe aus Silber, Gold und Kristall herab und kehrte auf die Erde zurück".

Erfreut von der Nachricht von Buddhas Rückkehr machten sich seine Schüler sofort auf den Weg, um ihn mit Essens- und Gaben-Spenden willkommen zu heißen.

Beim Tak Bat Devo Fest am 6. Oktober 2017* steigen über 500 Mönche in einer glanzvollen Prozession hintereinander die kanpp 500 Stufen des Wat Sankat Rattana Khiri auf der Spitze des Berges Sajaekrand herunter, um die Spenden von Anwohnern und Besuchern entgegen zu nehmen.
Ein wahrlich prächtiges Schauspiel!
(NG)

>>> Impressionen "Tak Bat Devo"


WENN SIE EINEN TEMPEL BETRETEN, ODER MÖNCHEN BEGEGNEN, BITTE BEACHTEN SIE
DIE 10 GOLDENEN TEMPEL-GEBOTE!

Info

Quelle:TAT; Foto im Text/cc: Jacksoncam

*Wann und Wo?

Am 6. Oktober 2017 an der Treppe des "Wat Sangkat Rattana Khiri", der sich an der Spitze des "Sakaekrang Mountain" in der Provinz Uthai Thani befindet.

WICHTIG: Bitte fragen Sie beim Thailändischen Tourismusbüro an, bevor Sie Ihre Reise antreten, denn oft ändern sich Programmpunkte "in letzter Minute"...

In Verbindung stehende Artikel:

Samut Prakan:

Lotusblumenfest und kulturelle Leckerbissen

Jedes Jahr zum Ende der buddhistischen Fastenzeit strömen Gläubige aus dem ganzen Land in Bangkoks südliche Nachbarprovinz Samut Prakan zum Lotusblumenfest Rap Bua. Doch diese Gegend hat noch viel…

mehr

Feiertag in Thailand:

Visakha Bucha Day

Der höchste buddhistische Feiertag der Thais ist der Visakha Bucha Day (auch Vesakh Fest genannt), der erste Vollmondtag im sechsten Mondmonat. In diesem Jahr fällt er auf den 10. Mai. Wichtig: es…

mehr

Lichtquelle in der Fastenzeit:

Kerzenfest im Nordosten

Jedes Jahr zu Beginn der buddhistischen Fastenzeit findet in der Provinz Ubon Ratchathani das eindrucksvolle Kerzenfestival statt.

mehr

Ayutthaya:

Aquatic Phansa Festival

Ein Highlight auf Thailands Event-Kalender: Jedes Jahr nimmt die Bevölkerung vom Phak Hai Distrikt in Ayutthaya an einer uralten Tradition teil, um Mitte Juli die dreimonatige buddhistische…

mehr
City Guide Übersicht
Dos and Donts Thailand
Thailand A-Z
Thailand Gesundheit
Thailand Wetter
Hotel vergleichen

Weitere Artikel