Thailand steht hoch im Kurs:

Fernreiseziele der Deutschen

Anfang Dezember 2015 hat das Reiseportal TripAdvisor die Top 10 Fernreiseziele der Deutschen veröffentlicht. Gleich 5 Ziele in Thailand sind unter den 10 beliebtesten Destinationen.

Der Winter naht! Es ist kalt, verregnet, dunkel und unfreundlich in Europa. Einige freuen sich auf Skiferien in den Bergen, in der Hoffnung, dass es über den Jahreswechsel so richtig viel Schnee gibt. Doch die Mehrzahl der Deutschen verbringt ihren Winterurlaub am liebsten in der Ferne in der Wärme, möglichst am Strand und Meer. Badeurlaub ist und bleibt mit Abstand die beliebteste Urlaubsform.

Derzeit zeigt sich das Thailändische Fremdenverkehrsamt TAT sehr zufrieden mit der Entwicklung der Besucherzahlen. Gerade wurde der (mutmaßlich) 27ig-millionste Besucher in diesem Jahr am Suvanrabhumi Airport in Bangkok begrüßt. 24.36 Millionen Reisende konnte das Ministerium für Sport und Tourismus allein in den ersten 10 Monaten von 2015 verzeichnen. " Wir sind zuversichtlich, dass wir bis Ende des Jahres die Marke von 28 Millionen Besuchern knacken werden", heißt es bei der TAT.

Spitzenreiter:
Fernreise Thailand

Auch wenn das Land des Lächelns derzeit vornehmlich von Chinesen und Touristen aus den benachbarten Asien-Ländern besucht werden, so bleibt Thailand offenbar auch für die Deutschen das "Number One"-Ziel. 

Ein 3 bis 5-tägiger Besuch in Bangkok (Kultur, Shopping, Wellness, Genuss) in Kombination mit Sonnen- und Ausruh-Urlaub auf den Inseln, zum Beispiel auf Koh Samui, stellen für viele Sonnensüchtige die Traumferien schlechthin dar. Die Nase vorn haben in der Saison 2015/2016 auch die Strandziele Khao Lak, Koh Lanta und Koh Phangan. Impressionen hierzu finden Sie in unserer Bildergalerie

Urlaubsreport: 5 von 10!

Thailand ist top...

Wie jedes Jahr im Dezember, werden von TripAdvisor die Suchanfragen und Einträge von Millionen Reisenden im Hinblick auf Urlaubsziel, Reisedauer, Budget und die Art der Reise ausgewertet. Was Thailand betrifft, so spielen die folgenden Faktoren die Hauptrolle bei der Entscheidung:

"Weiße Strände, tropische Temperaturen, unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis, bis zu sieben Sonnenstunden/Tag". 

Ausserdem wurde das Multiple-Entry-Visum positiv angegeben, das einen mehrmonatigen Urlaub oder auch mehrere Einreisen in das Land ermöglicht. Bislang noch für 3 Monate, demnächst sogar für 6 Monate

Gleich fünfmal hat es Thailand damit in die Top 10 geschafft.

TOP 10: Die beliebtesten Fernreiseziele der Deutschen

 

1. Bangkok, Thailand

2. Dubai, VAE

3. Khao Lak, Thailand

4. Singapur, Singapur

5. Koh Samui, Thailand

6. Koh Lanta, Thailand

7. Bora-Bora, Franz. Polynesien

8. Koh Phangan, Thailand

9. Miami Beach, USA

Von: Nathalie Gütermann; Fotos: N. Gütermann/TripAdvisor

In Verbindung stehende Artikel:

Müßiggang am Meer:

12 Stunden in Khao Lak

Die Küste unweit von Phuket gehört zu den schönsten Urlaubsdestinationen in Thailand. Deshalb wäre es zu schade, seine Ferien nur im Hotel zu verbringen. Hier geben wir Tipps, was man von Morgens bis…

mehr

Müßiggang am Meer:

12 Stunden auf Koh Lanta

Sie ist kleiner als die üblichen Urlaubsinseln wie Phuket, Samui oder Koh Chang. Aber für Thailand-Kenner steht sie ganz oben auf der Prioritäten-Liste, denn sie ist ungleich charmanter und…

mehr

Bildergalerie Koh Samui:

Impressionen der Kokosnuss-Insel

Die Einheimischen nennen sie die "Insel des Glücks", denn im Vergleich zu allen anderen Regionen und Inseln in Thailand ist Samui eindeutig vom Klima verwöhnt. Hier lacht die Sonne fast das ganze…

mehr

Bildergalerie:

Koh Phangan Spezial

Wer Koh Phangan nur auf die Vollmondparties am Haad Rin Beach reduziert, der weiß nicht, was er verpasst. Die kleine Schwester Koh Samuis ist ein wahres Inselparadies.

mehr
City Guide Übersicht
Dos and Donts Thailand
Thailand A-Z
Thailand Gesundheit
Thailand Wetter
Hotel vergleichen

Weitere Artikel