Bildergalerie Thailands Früchte:

Mango – Die gelbe Diva

Thaizeit stellt Exoten aus der Obstabteilung vor. Heute: Die Mango. Natürlich mit Rezept für eine leckere, pikante Soße und das beliebteste Thai-Dessert, so dass man beides nicht nur im Urlaub, sondern auch zuhause genießen kann.

Mango gehört zu den süßesten und saftigsten Früchten Thailands, und ist daher besonders beliebt. Es handelt sich um eine ovale, gelbliche Frucht, die auf Bäumen wächst und von März bis Juni geerntet wird.

Thais und Thailand-Fans lieben vor allem "Kha Niao Ma Muang" - Klebreis mit Mango, ein äußerst leckeres Dessert, das man in Thailands Garküchen meist auf Bananenblättern serviert bekommt.

Man spießt die Fruchtstücke per Stick auf und isst den "stiky rice" mit den Fingern. Zum Rezept kommen wir gleich...

Eine köstliche, nahrhafte Mischung, die man jederzeit verzehren kann, um schnell satt zu werden ist zum Beispiel auch eine pikante Mango-Salsa, die man als Brotaufstrich nutzt oder zu Reis und Gemüse oder als Beilage zu Fleischgerichten (zum Beispiel Hähnchenbrust) reichen kann. Die Zubereitung könnte einfacher und schneller nicht sein. 

Man nehme für 2 Personen: 

1    reife Mango (Asia Shop)
1/2 kleine Zwiebel
1/2 Chilischote getrocknet
1 Spritzer Olivenöl

Schälen Sie die Mango (siehe Bildergalerie) und die Zwiebel, schneiden Sie beide in grobe Stücke und füllen Sie sie in eine Schale. Die Chilischote hinzu fügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Anschließend alles mit einem Pürierstab mixen. Fertig ist die Soße mit ihrem herrlich fruchtig-würzigen Geschmack.

Zubereitungszeit: ca 3 - 5 Minuten. Wer es noch "feuriger" haben will, fügt noch eine Paprikaschote, klein gewürfelte Tomaten, Limettensaft und Koriandergrün hinzu. 

Zuckersüßes Dessert...

Die meisten unserer Leser und Thaizeit-Fans lieben jedoch Mango mit Klebreis zum Nachtisch - oder auch mal als kleinen "Snack" zwischendurch. Klar, das IST eine Kalorienbombe... aber was's soll's! Die Zubereitung ist allerdings etwas aufwendiger. Für alle Naschkatzen und -kater haben wir hier die Details gelistet...

>> Rezept: "Mango with Sticky Rice"

Der Schnitt macht's...

Doch wie schält und schneidet man die "Diva aller Früchte" am besten, ohne dass man sie zerquetscht oder vermatscht?

Klicken Sie sich durch unsere Bildergalerie...hier zeigen wir, wie's geht...!

Der "Mango Trick": Schritt für Schritt

In Verbindung stehende Artikel:

Obsternte in Thailand:

Plantagen-Touren & Früchtefestivals

Thailand ist für seine riesige Auswahl an leckeren, tropischen Früchten bestens bekannt. Jedes Jahr im Frühjahr gibt es sogar mehrere Plantagen-Touren und Festivals, die sich ausschließlich um die…

mehr

Bildergalerie:

Dragon Fruit - "Lady in Pink"

Thaizeit stellt Exoten aus der Obstabteilung vor. Heute: Die Drachenfrucht.

mehr

Best of Thai Food (22):

Mango mit Klebreis "Khao Niao Ma Muang"

Zahlreiche, herrliche Speisen und Rezepte haben wir in unserer Serie über die "Klassiker der thailändischen Küche" bereits vorgestellt: cremige Curries, pikante Salate und scharfe Suppen. Doch eins…

mehr
City Guide Übersicht
Dos and Donts Thailand
Thailand A-Z
Thailand Gesundheit
Thailand Wetter
Hotel vergleichen

Weitere Artikel