Thonburi für Entdecker (2):

Mystischer "Gong Wu"-Schrein

Bangkok hat viele wunderbare Stadtviertel. Ein Gebiet ist jedoch bei Thailand-Urlaubern eher unbekannt, deshalb möchten wir Ihnen speziell diese "andere Seite" der Metropole näher bringen. Hier findet man noch das "alte" und authentische Bangkok - und auch das Mystische...

Wer das Wort "Thonburi" hört, denkt augenblicklich an den berühmtesten Tempel auf der Westseite des Chao Phraya Rivers: an den Wat Arun, besser bekannt als der "Tempel der Morgenröte". Und wer Thaizeit liest, der weiß: er ist mit Tausenden von Porzellan-Scherben und bunten Blüten-Ornamenten aus Keramik bedeckt. Weitere Details lesen Sie hier!

Doch alle Besucher, die wirkliche Bangkok-Insider werden wollen, begeben sich zu den weniger bekannten, jedoch nicht minder originellen Sehenswürdigkeiten. Unser Team ist Ihnen beim Aufinden dieser Kostbarkeiten behilflich, und so haben wir Ihnen zum Auftakt unser Sightseeing-Tour - im Teil 1 unserer Serie - einen weiteren spektakulären Tempel in diesem Bezirk vorgestellt: den Wat Phitchaya Yatikaram Worawihan mit schneeweißen, zum Teil goldverzierten "Wats" sowie einem himmelhohen prächtigen Prang. Hier geht es zum ausführlichen Bericht.

Nun, nicht immer muss es ein buddhistischer "Wat" sein, wenn es um Kultur geht. 

Besonders charmant, ja sogar besonders geheimnisvoll, ist ein chinesischer Schrein. Dieser ist nicht leicht zu finden, denn er liegt mitten in einem Labyrinth aus endlos engen Wegen, uralten Hütten und Hinterhöfen. Im "alten Bangkok", eben! Der "Gong Wu Shrine" sollte unbedingt auf Ihrem Programm stehen, falls Sie sich bei Ihrer Tour ein wenig mehr Tiefgang wünschen. 

Dies ist ein über 270 Jahre alter Schrein, der sich in unmittlbarer Nähe des Chao Praya River im Bezirk Somdet Ya befindet und 1901 komplett renoviert wurde. Vor Ort gibt es drei primäre Tempelgebäude mit Statuen, wobei die erste um 1736 von chinesischen Händlern nach Thailand gebracht wurde. Im Vorhof befindet sich unter anderem eine interessante Pferdestatue, ein Symbol für die Fortbewegung der Gong Wu Gottheit zu jener Zeit. 

Besonders erwähnenswert ist das uralte chinesische Haus auf dem Gelände, das bis heute im Besitz einer Thai-Chinesischen Familie ist und aufgrund seiner Historie und fantastischen Architektur auch gerne als Kulisse für Kinofilme und Hochzeiten genutzt wird ...

...siehe Foto rechts, und in unserer Bildergalerie. 

Das Haus ist privat und nicht für die Öffentlichkeit geöffnet, doch dem Thaizeit-Team wurde Einlass gewährt. Hier unser Tipp: Am Eingang befindet sich ein Link auf die Facebook- und Instagram-Seite sowie eine Telefonnummer. Wer Interesse hat, kann sich dort melden und für eine private Führung anmelden ("tnhvintagehouse_official").

Nehmen Sie sich mindestens eine halbe Stunde Zeit, um diese mystische Anlage zu besichtigen. Der Gong Wu-Shrine mit seinem "China House" war und ist für das Thaizeit-Team ein toller persönlicher Fund, der eher wie ein Filmkulisse anmutet. Und wie gesagt: für Menschen mit Sinn für das Außergewöhnliche ist dies ein Stück wichtiger chinesische Geschichte mitten in Thailand, und im wahrsten Sinne "sagenhaft"!  

>>> Bildergalerie: Gong Wu Shrine

Von: Nathalie Gütermann (Text & Fotos)

Info

GONG WU SHRINE, THONBURI

252 Somdet Chao Phraya Rd, Khwaeng Somdet Chao Phraya, Khet Khlong San, Bangkok 

In Verbindung stehende Artikel:

Über den Dächern von Bangkok:

Boutique-Bars mit Blick (4)

In unserem mehrteiligen Bericht stellen wir Ihnen die schönsten, intimsten und neuesten Dachterrassen in der Stadt der Engel vor, die sich allesamt durch einen einzigartigen Mix auszeichnen: einen…

mehr

Thonburi für Entdecker (1):

Wat Phitchaya Yatikaram

Bangkok ist die Heimat von unzähligen Tempeln. Um eine Überdosis von buddhistischen Schreinen zu vermeiden, sollten Sie vorab ein wenig recherchieren und die interessantesten Sehenswürdigkeiten auf…

mehr

Unbekanntes Bangkok:

Insider-Tipp „Wat Bukkhalo“

Es gibt viele berühmte Tempelanlagen in Bangkok. Doch gibt es auch unbekannte kulturelle Juwelen, die es zu entdecken lohnt. Hier präsentieren wir Ihnen einen Märchen-"Wat" in Thonburi, direkt am…

mehr
City Guide Übersicht
Dos and Donts Thailand
Thailand A-Z
Thailand Gesundheit
Thailand Wetter
Hotel vergleichen

Weitere Artikel