Über den Dächern von Bangkok:

Boutique-Bars mit Blick (3)

Wie schön wäre es, sich zu zweit oder mit guten Freunden in (s)ein Appartement zurückzuziehen, in der offenen Küche zu essen, in der Bibliothek einen guten Port zu geniessen, danach im Wohnzimmer zu chillen und dabei den Blick über Bangkoks Skyline schweifen zu lassen? "L'Appart" heisst Thaizeits Insidertipp.

Paris gilt als Stadt der Liebe und von dort hat sich das "L'Appart" - was in Kurzform "Appartement" heisst - die Inspiration geholt. Französische Eleganz prägt das Bild der gesamten Inneneinrichtung, und wer die Räumlichkeiten im 32. Stock des Sofitel Sukhumvit betritt, wird augenblicklich an die Glanzzeiten der legendären Pariser Salons erinnert - jene Orte fröhlicher Geselligkeit, die zu Begegnungsstätten von Adel, Großbürgertum und Intellektuellen im Frankreich des 18./19. Jahrhunderts wurden. Wohlhabende, gebildete Frauen, oft adeliger Herkunft, betätigten sich als Gastgeberinnen und luden zu Diskussionen, Lesungen oder musikalischen Veranstaltungen in ihre eleganten Privaträume ein. Im "L'Appart" des modernen Bangkoks ist ein junger, dynamischer Mann der Hausherr, und er steht auch selbst am Herd.

 

Restaurant, Bar & Lounge wie ein Wohnzimmer

Meisterkoch Jeremy Tourret, der zuvor in mehreren, von Michelin prämierten Sternerestaurants sein Handwerk erlernte, begrüsst seine Gäste gleich zum Auftakt des Abends in der offenen Küche - einem besonders charmanten Anziehungspunkt für Hotelgäste und Besucher von außerhalb. Wer nicht im angrenzenden SPEISESAAL Platz nehmen will, erlebt "fine dining" an Bistro-Tischen. Dining Manager Rahman Bousnina serviert einen exzellenten Mix aus französischer Nouvelle Cuisine und Rezepten von Jeremys Grossmutter.

Zum "After-Dinner-Drink" zieht man sich in die gemütliche BIBLIOTHEK zurück, ausgestattet mit weichen Ledersesseln, getäfelten Wänden, Antiquitäten und Bücherregalen mit ausgewählten Bildbänden. Oder möchten Sie für den Rest des Abends lieber im WOHNZIMMER verweilen? Edle Holzböden, bedeckt mit kostbaren Teppichen, schicken Couch-Garnituren, Marmorkaminen und einer schier endlosen Bar sind das Herzstück dieser loftartigen, rundum verglasten Lounge im Appartement-Stil. Verträumt geniessen wir den Blick über das nächtlich glitzernde Bangkok, während wir uns einen französischen Cognac als Absacker genehmigen.

Vor uns auf dem BALKON klirren Champagnergläser und man hört leises Lachen. Einige Gäste haben sich nach draussen begeben und geniessen die Aussicht über die Dächer der Weltstadt von den Aussentischen aus. Unser Fazit: das einzigartige "Wohnkonzept" mit Wohlfühl-Faktor hat uns überzeugt. Das L'Appart bietet tatsächlich alle Zutaten für einen unvergesslichen Abend.

Von: Nathalie Gütermann; Fotos: L'Appart Lounge & Bar

Info

Das Sofitel Bangkok Sukhumvit liegt im Central Business District nahe der besten Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten der Stadt. In direkter Laufnähe: das Terminal 21-Shoppingcenter, Märkte, Spas und die BTS-Skytrainstation ASOKE / MRT-Untergrundbahn SUKHUMVIT. Das Hotel bietet 345 Gästezimmer & Suiten. Highlight ist das Dachterassenrestaurant L'APPART mit Lounge & Bar.

 

L'Appart @ Hotel Sofitel Bangkok Sukhumvit
189 Sukhumvit Road Soi 13-15; 10110 Bangkok
Tel.: (+66)2-1269999
Web: Sofitel.com

 

 

Diese THAIZEIT-Artikel zum Thema könnten Sie auch interessieren:

 

Über den Dächern von Bangkok: Boutique-Bars mit Blick (Teil 1) 

 

Über den Dächern von Bangkok: Boutique-Bars mit Blick - (Teil 2)

 

THAILAND TOP 5: Bangkoks schönste Sky Bars

comments powered by Disqus
City Guide Übersicht
Dos and Donts Thailand
Thailand A-Z
Thailand Gesundheit
Thailand Wetter
Hotel vergleichen

Weitere Artikel

  • Zu Twitter gelangen
  • Zu Pinterest gelangen
  • Zu Google+ gelangen