Wegen der schlimmsten Dürre seit 20 Jahren, wird im April 2016  ein Tag der Songkran-Festivitäten in Bangkok gestrichen. Am 15. April sind Wasserschlachten nicht erlaubt. Gefeiert wird in diesem Jahr vom 12. - 14.4. (3 Tage anstatt 4)! Die Regierung und Stadtverwaltung hofft auf Verständnis in der Bevölkerung und bei Touristen!

Wegen extremer Dürre:

Kürzung des Songkran-“Splash”!

Thailand vertrocknet. Felder veröden, Reispflanzen sterben ab, es herrscht akuter Wassermangel. Asien erlebt die schlimmste Trockenheit seit Jahrzehnten. Das hat auch Auswirkungen auf das Neujahrsfest "Songkran"...

Bangkok, 22.3.2016

Bauern und Fisch-Farmer leiden Not. Und die Tiere. Bei Temperaturen zwischen 38 bis 40 Grad werden große Säugetiere wie Elefanten mit Wasserschläuchen abgespritzt, und Affen in Bangkoks Dusit Zoo derzeit mit "Eis am Stil" (gefrorenem Fruchtwasser) versorgt.

Die wilden Makaken auf Inseln wie beispielsweise am Monkey Beach auf Koh Phi Phi, oder auf Koh Rum im Golf von Thailand, würden verdursten, gäbe es da nicht die hilfreichen Mitarbeiter der Nationalparks, die Wasserkanister und Fässer per Boot ankarren. Denn die Inseln haben kein Grundwasser. 

Dürre-Drama & Wassernotstand!

Während es in manchen Regionen Asiens zu Überschwemmungen kommt, erlebt Thailand derzeit eine der schwersten Dürren in seiner Geschichte. "Grund hierfür sind starke El Niño-Auswirkungen und steigende Temperaturen als Folge des Klimawandels", sagte Tara Buakamsri, Thailand-Direktor von Greenpeace.

Auch wurden im März die höchsten Temperaturen in fast 50 Jahren gemessen. 

12 Provinzen, die 46 "Districts" abdecken, sind unterdessen zum Dürre-Katastrophengebiet erklärt worden. Soforthilfe war - und ist weiterhin - notwendig. Die kritischste Zeit ist April bis Juni. "Wenn bis dahin kein Regen fällt, sind die Wasservorräte bis August aufgebraucht", sagte ein Sprecher des Royal Irrigation Department.

Songkran BKK: Wasserschlachten werden reduziert! 

Normalerweise wird das thailändische Neujahrsfest 4 Tage lang, vom 12. bis 15. April, gefeiert. Meist zieht es sich noch bis ins Wochenende hinein.

In diesem Jahr jedoch - aufgrund des schweren Wassernotstandes - wird in Bangkok ein Feiertag gestrichen, nämlich der 15. April. Dann soll die Stadt "trocken bleiben"! Dies teilte die Bangkok Metropolitan Administration offiziell mit.  

Um Wasser zu sparen, sollen die Leute auf die sonst so üblichen, endlosen Wasserschlachten verzichten, sagte der stellvertretende Gouverneur Amorn Kijchawengkul gegenüber Medienvertretern. Um dies zu gewährleisten, gilt ab 21:00 Uhr "Schluss mit lustig"! Zumindest was die Verwendung von Wasserschläuchen und Tanks sowie Straßenkonvois angeht.

Die Wasserversorgung wird in Bangkok konsequent gestoppt - das gilt vor allem für die Khao San Road und die Silom Road, wo das Wasserfest in den letzten Jahren bis weit nach Mitternacht andauerte. Möglicherweise wird diese Regelung demnächst auch für andere Städte ausgesprochen.

Die Stadtverwaltung will durch die Kürzung rund 5 Milliarden Liter Wasser einsparen, schrieb die "Daily News".

"Wir appellieren in dieser schwierigen Zeit des akuten Wassermangels an die Vernunft und das Verantwortungsgefühl der Bevölkerung und der Touristen", so Amorn!

"Besinnen Sie sich lieber auf den eigentlichen Sinn des traditionellen Festes"... (NG)

Hier geben wir Tipps, wie man sich an Songkran verhalten sollte:

Songkran Do's & Don'ts: 10 goldene Verhaltensregeln  

In Verbindung stehende Artikel:

Songkran:

Thaizeit wünscht ein frohes neues Jahr!

HAPPY SONGKRAN heißt es vom 13.-16. April 2018. Dann beginnt das thailändische Neujahr und damit auch die grösste Wasserschlacht im Königreich.

mehr

5 neue Songkran-Regeln:

Zurück zu Moral & Tradition!

In Kürze feiert Thailand das neue Jahr! 2017 soll das traditionelle Wasserfest allerdings zivilisierter zugehen, als in den Jahrzehnten zuvor, deshalb gibt es einige Neuerungen - und auch Verbote.…

mehr

Songkran:

Des einen Freud', des anderen Leid.

Das berühmte Einkaufs- und Erlebniszentrum "CentralWorld", in Kooperation mit der Bangkok City und "M2F", lädt vom 13. - 15. April 2014 zur größten "Songkran Celebration" der Stadt ein. Dabei steht…

mehr
City Guide Übersicht
Dos and Donts Thailand
Thailand A-Z
Thailand Gesundheit
Thailand Wetter
Hotel vergleichen

Weitere Artikel