Pattaya City Guide

Pattaya City Guide:

Jomtien

Die Strände von Pattaya gehören nicht zu den Top-Beaches von Thailand; diese findet man eher auf den Inseln im Golf von Thailand oder in der Andamanensee. Dennoch hat auch dieser Badeort unweit von Bangkok einige sandige Attraktionen zu bieten.

Der Jomtien Beach in der gleichnamigen Bucht im Süden der Stadt ist rund 10 Kilometer lang und somit Pattayas größter Strand. Das Wasser ist sauber und bestens zum baden und für Wassersport aller Art geeignet.

 Jomtien wird durch den sogenannten Buddha Hill (Phra-Tamnak-Hügel) vom Stadtzentrum getrennt, deshalb geht es in dieser Gegend ruhiger zu als anderswo. Wahrzeichen ist hier der 56-stöckige „Pattaya Park Tower“, doch auch andere Hochhäuser, Resorts & Spas sind in Planung oder schon im Bau.

Jomtien gilt als eine der besten Wohngegenden der Stadt und als idealer Ausgangspunkt zu den Sehenswürdigkeiten in der Gegend, z.B. zum Nong Nooch Tropical Garden (Link Rubrik Pattaya City Guidet).

Anreise zum Jomtien Strand: 10 -15 Minuten mit dem Auto. Der Baht-Bus kostet um die 60 Baht von Pattaya City.

Weitere Artikel