Pattaya City Guide

Pattaya City Guide:

Sanctuary of Truth

Dieses Bauprojekt der Superlative steht direkt am Meer auf einem 120.000 Quadratmeter großen Terrain im Norden von Pattaya, eingebettet in die Naklua Bucht. Das größte Teakholzhaus Asiens, das im Stil eines Tempels gebaut wurde und verehrt wird wie ein Haus der Götter, ist 105 Meter hoch und fast 100 Meter lang.

Überall zieren überlebensgroße mythologische Figuren das “Heiligtum der Wahrheit” - eine Hommage an Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Die kostbaren Holzschnitzereien werden in einer eigenen Werkstatt hergestellt, die man bei einem Rundgang über das Gelände ebenfalls besichtigen kann.

Mit der Errichtung des gigantischen Bauwerks wollte der Thai-Chinesische Geschäftsmann Lek Viriyahbhun einen Ort der Besinnung bauen. "Es ist ein Symbol für die geistige und seelische Erleuchtung”, sagte der Entrepreneur, der übrigens auch den Geschichts- und Freilichtpark "Ancient City" in der Provinz Samut Prakan erbauen lies (etwa 30 km südöstlich von Bangkok).

Seit 1981 wird am Holztempel gebaut, und weitere 10 bis 15 Jahre sind veranschlagt, um es fertig zu stellen. Wenn dies überhaupt je geschieht. Die salzige Luft und starke Schutzmittel fressen das Teakholz des Pavillons regelrecht auf, und so sind die thailändischen Arbeiter ständig damit beschäftigt, das Gebäude nicht nur weiter auszubauen, sondern es gleichzeitig zu restaurieren.

Hier ist unsere Bildergalerie von einem Tempel, der eigentlich keiner ist: Wahrheitsfindung im Sanctuary of Truth.

Anreise: der Holztempel liegt rund 6 Kilometer nördlich vom Pattaya Stadtzentrum in der Naklua Bay (206/2 Moo 5, Soi Naklua 12). Fahrtzeit ca 15 Minuten. Anreise von Bangkok: ca 1 Stunde. Öffnungszeiten: täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr. Eintrittspreis: 450 THB (Erwachsene); 225 THB (Kinder). Tel.+66 (0) 3836-7229 bis -30 oder +66 (0) 3836-7815. Web: sanctuaryoftruth.com

Weitere Artikel