Bildergalerie "Andaman Sea":

Phang Nga & Koh Yao Noi

Inmitten einer Bilderbuch-Landschaft, zwischen Phuket und Krabi, liegt die Phang Nga Bucht - dort, wo schon 007-Agent James Bond seine Abenteuer zwischen 44 Inseln erlebte. Hier öffnen wir unser Fotoalbum mit paradiesischen Eindrücken vom Archipel in der "Andaman Sea".

Im April 2015 rückte die kleine Insel Koh Yao Noi in den Fokus einer breiten Öffentlichkeit, denn dort - im super schicken "Six Senses"-Resort - drehte das Team von "Deutschland sucht den Superstar" seine letzte Thailand-Folge, die am 18. April 2015 auf RTL ausgestrahlt wurde. Nach einem Auftritt am Infinity Pool fiel die letzte Entscheidung der Jury, wer im Finale dabei sein wird. Thaizeit berichtete ausführlich...  

Die atemberaubende Kulisse mit ihren Kalksteininseln, die in den letzten 100 Millionen Jahren durch Wind, Wetter, Meeresströmungen und Erdverschiebungen so bizarr geformt wurden, war schon oft Schauplatz in zahlreichen Kinofilmen. Sie befindet sich ganz in der Nähe von Phuket.

1974 landete Roger Moore als Geheimagent im "Ao Phang Nga"-Marinepark ("Der Mann mit dem goldenen Colt"), doch leider ist die kleine James Bond Insel Koh Phing Kan mit ihrer markanten, 30 Meter hohen Felsnadel - auch "James Bond Felsen" genannt, mittlerweile ein überlaufenes Touristen-Ausflugsziel geworden.

Deshalb lohnt sich eher ein Abstecher nach Koh Rang Yai - ein weniger bekanntes Ziel und wegen ihrer Perlenfarm auch bekannt als "Pearl Island". Urlauber mit gehobenen Ansprüchen reisen nach Koh Yao Noi weiter. Eine gute halbe Stunde dauert die Fahrt mit dem Speedboot von Phuket aus in die "Phang Nga Bay". Vorbei geht's an Grotten, Lagunen, und einsamen Stränden.

Koh Panyee Fishing Village 

Unbedingt sehenswert ist auch das Gipsy-Dorf auf Stelzen auf der Steininsel Koh Panyee. Mit dem Schnellboot dauert die Fahrt ab dem James Bond Felsen nur 15 Minuten länger - dann taucht es auf... mitten im Meer... das "Panyee Village" auf Flössen. Hier kann man herrlich zu Mittag essen oder ein paar Souvenirs erstehen.

Hier geht's zum ausführlichen Bericht mit Bildergalerie: Phang Nga Bay Spezial - Teil 1


Wie schön die Phang Nga Bay ist, sollten Sie am besten selbst sehen. Klicken Sie sich jetzt durch unsere Fotostrecke...

>>> Bildergalerie Phang Nga Bay & Koh Ya Noi

Von: Nathalie Gütermann & Mark Heine

In Verbindung stehende Artikel:

Phang Nga Bay Spezial (1):

Stelzendorf auf Koh Panyee

Die weltberühmten Kalksteininseln vor Phuket sind die größte Attraktion in der Andamanensee. Und so gehört eine Bootstour durch die Phang Nga Bucht zum Schönsten, was man in Südthailand erleben kann.…

mehr

Koh Rang Yai:

Die Perle der Phang Nga Bay

Die kleine Insel vor der Ostküste Phukets, wegen ihrer Perlenfarm auch bekannt als „Perleninsel“, ist ein Palmen-Paradies mit Traumstrand.

mehr

Deutschland sucht den Superstar (4):

DSDS auf Koh Yao Noi

In der letzten Thailand-Folge, die am 18. April 2015 auf RTL ausgestrahlt wird, geht es für die verbliebenen 14 Kandidaten um alles oder nichts! Die Top 10 wird gewählt - und zwar auf der traumhaften…

mehr
City Guide Übersicht
Dos and Donts Thailand
Thailand A-Z
Thailand Gesundheit
Thailand Wetter
Hotel vergleichen

Weitere Artikel