Thanyapura Sport & Fitness Hotel:

"Entdecke Dein wahres Potential!"

Am Strand faulenzen, die Nächte durchtanzen und sich planlos treiben lassen - das ist die eine Urlaubs-Variante. Die andere: sich mal wieder richtig fit machen, unter Anleitung Sport treiben, seine Gesundheit checken und im "mind retreat" seinen Geist entspannen. Auf Phuket ist dies möglich, und das alles unter einem Dach!

Menschen, die in den Ferien gerne aktiv sind, sollten wissen: auch in Thailand kann man sich sportlich so richtig "austoben". Im Jahre 2014 komplett fertigestellt, ist dieses super moderne Sport-, Gesundheits- und Wellness-Resort auf Phuket nicht nur landesweit, sondern mittlerweile in ganz Asien die "Number One".   

Nur 15 Minuten von Phukets Flughafen und einem der schönsten Strände der Insel entfernt, dem Naithon Beach an der nördlichen Westküste - liegt das "Thanyapura" in einem 23 Hektar großen Gebiet, eingebettet in eine herrlich tropische Landschaft.

Hier dreht sich den ganzen Tag alles um Körper, Geist und Gesundheit - und dem perfekten Zusammenspiel dieser so wichtigen Säulen im Leben. 

"Mens sana in corpore sano"... Nur in einem gesunden Körper wohnt ein gesunder Geist!

"Fit-Kur" für Jung & Alt

Junge Gäste kommen ins Thanyapura, um für sportliche Wettkämpfe zu trainieren oder einfach fit zu bleiben; die älteren um fit zu werden.

Für jede Altersgruppe und jeden Gesundheitszustand gibt's ein spezifisches Programm und die geeigneten Sport- und Freizeiteinrichtungen, die höchsten Ansprüchen gerecht werden.

Im Überblick:

Sechs Tennisplätze mit Plexicushion-Hartboden, vier davon überdacht.
Schwimmbecken mit 8 Bahnen nach olympischem Standard mit 50 Meter Länge; 25 Meter-Trainingspool
• 500 Meter Leichtathletik-Tartanbahn, Hypoxie-Raum für Höhentraining
Basketball-Feld mit Flutlicht und ein Beach-Volleyball-Feld
• ein Stadion für Fußball, Rugby, American Football und andere Mannschaftsspiele
• 900 m² großes, voll ausgestattetes und klimatisiertes Fitnesscenter mit Cardio & Power Zone

Im Thanyapura trainieren weltberühmte Tennisspieler und Profitriathleten für ihre internationalen Turniere; es ist also keineswegs ungewöhnlich, dem ein oder anderen Sport-VIP zu begegnen.

Auch für Ungeübte ideal

Wer nun glaubt, das Thanyapura sei elitär und teuer, der irrt. Das Gegenteil ist der Fall. Das Preis-Leistungsverhältnis im Sporthotel stimmt, und auf dem gesamten Areal geht es familiär, freundschaftlich und sehr entspannt zu. Auch Ungeübte sind wunderbar aufgehoben und werden langsam aber sicher an die für sie richtige Sportart herangeführt. Wer keinen Personal Trainer buchen will, kann an Gruppen-Fitness-Kursen wie Yoga, Rumba und Pilates teilnehmen, sich im Thai Boxing üben, oder einfach in der paradiesischen Gegend auf den markierten Trails radeln gehen.

Gesundheit & Schönheit

"Wecke und entdecke Dein wahres Potential" ist das Motto des deutsch-australischen Managements (siehe Infobox), und damit der Körper nicht nur fit wird, sondern auch gesund bleibt, steht ein qualifiziertes Ärzte-Team - u.a. PROF. DR Michael Klentze aus Deutschland - den ganzen Tag über im Sportmedizin-Zentrum und "Integrative Health Centre" zur Verfügung. In der Ästhetischen Abteilung werden zudem über einen bestimmten Zeitraum hinweg Beauty-Treatments und Verjüngungskuren angeboten sowie medizinische Massagen, Diätprogramme und Ernährungsberatung.

Geistespflege im "Mind Retreat"

Nun ist allerdings eine konsequente sportliche Ertüchtigung oder ein "Health Check-up" in den wohlverdienten Ferien nicht jedermanns Sache, und wie intensiv man sich bewegt, hängt auch vom Alter und Gesundheitszustand ab. Wer wenig oder gar keine Lust auf Sport hat, oder vielleicht nur seinen "Sportsfreund" begleitet, kann zum Beispiel seinen Geist trainieren, Stress abbauen und Depressionen mildern!

Das abgeschirmte "Thanyapura Retreat" liegt neben dem Sporthotel in einem prachtvollen Park versteckt und bietet 38 einfache Gästezimmer für Menschen, die sich nach völliger Seelenruhe sehnen. Täglich werden hier Meditations-, Yoga und andere Wellnessprogramme angeboten, kombiniert mit ausgewogener, gesunder Kost aus hoteleigenem, organischen Anbau.

Unser Fazit: Asiens erstes Sport- & Wellnesshotel ist für alle, die ihren Urlaub aktiv und gesund gestalten möchten, ein perfektes Refugium - nicht zuletzt auch durch die unmittelbare Nähe zu Phukets ruhigsten und schönsten Stränden. Tipp: Früh morgens und abends im Thanyapura trainieren, und tagsüber am Meer unter Palmen herrlich faulenzen - das ist sicherlich für den ein oder anderen die schönste Urlaubs-Variante im thailändischen Paradies.

>>> Bildergalerie: Sporthotel Thanyapura Phuket

Von: Nathalie Gütermann; Fotos: Thanyapura/NG

Info

HOTEL & RETREAT

  • Thanyapura Sports Hotel 77 Zimmer (4-Sterne-Kategorie)
  • Thanyapura Retreat 38 Zimmer (3-Sterne-Kategorie)

Preise auf Anfrage - je nach Sport-Programm/Medizinischem Check-up/Länge des Aufenthaltes etc.

MANAGEMENT
Thanyapura wird vom deutschen Hotelier und Entrepreneur Philipp Graf von Hardenberg (Präsident & CEO) sowie "Ironman" Chris McCormack geleitet, einem weltberühmten Triathleten und international auch als "Macca" bekannt. Sein Buch "I am here to win" steht seit Jahren auf der Bestsellerliste der New York Times. Web: chrismccormack.com

KINDER
Desweiteren gibt es auf dem Areal einen Kids Club & Camp mit sportlichen Aktivitäten und Unterricht für die junge Generation sowie eine Internationale Schule für Expat-Kinder, ebenfalls mit Fokus auf Sport.  

THANYAPURA PHUKET

Sports - Health - Mind - School
120/1 Moo 7 Thepkasattri Road, Thalang, Phuket  
Tel:: +66 (0)76 336 000; Fax: +66 (0)76 336 069
Web: Thanyapura.com

In Verbindung stehende Artikel:

Thailand Top 5:

Designhotels auf Phuket und Koh Samui

Design Hotel - allein das Wort klingt hip und schick! Sofort assoziiert man damit eine interessante Architektur, originelle Innenausstattung und ein stylisches Ambiente. Weg von Konformität, hin zur…

mehr

Thailand Top 5:

Bangkoks schickste Designhotels

Wenn es um Unterkünfte in Bangkok geht, hat man die Qual der Wahl. Es gibt mittlerweile 6-Sterne-Hotels, erschwingliche Serviced-Apartments, kleine Hoteljuwelen und altbewährte Budget-Unterkünfte.

mehr

Phuket Spezial (1):

Mekka für anspruchsvolle Genießer

Die meisten Inseln lassen sich auf einen Nenner bringen: Exotisches Paradies, kristallklares Wasser, rauschende Palmen. Die Superlative sind meist gleich – doch Phuket hat mehr zu bieten. In unserem…

mehr
City Guide Übersicht
Dos and Donts Thailand
Thailand A-Z
Thailand Gesundheit
Thailand Wetter
Hotel vergleichen

Weitere Artikel