Auf 150 Jahre!

Dr. Guido Westerwelle feiert im April mit den Thais

Es ist ein besonderes Jahr für Deutschland und Thailand. Gefeiert wird das 150-jährige Jubiläum der deutsch-thailändischen diplomatischen Beziehungen. Rolf Schulze, deutscher Botschafter in Thailand, gibt ein Update.

Was im Jahre 1861 mit einem “Freundschafts-, Handels- und Schiffahrtsvertrag” zwischen dem Königreich Preußen und dem Königreich Siam begann, entwickelte sich seitdem zu einer intensiven Partnerschaft mit einer Vielzahl von gemeinsamen Kooperationen in Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur.

Deutsche und Thailänder lernten sich in den vergangenen Jahrzehnten besser kennen und viele Freundschaften wurden geschlossen.

Noch ein weiteres Jubiläum steht an. Am 28. April wird die Deutsch-Thailändische Handelskammer ihren 50. Jahrestag feiern. Bundesaußenminister Dr. Guido Westerwelle wird als Ehrengast und Hauptredner beim großen Galaempfang anwesend sein. 

Rückblick: Deutsche Politiker in Thailand 
Das 150-jährige Jubiläum wird in diesem Jahr in Thailand und Deutschland ausgiebig mit verschiedenen Festen und Veranstaltungen zelebriert. So war Staatsministerin Cornelia Pieper bereits im Februar für mehrere Tage in Thailand und eröffnete als Vertreterin der Bundesregierung gemeinsam mit dem thailändischen Außenminister Dr. Surapong Tovichakchaikul die offiziellen Feierlichkeiten zum Jubiläumsjahr.

Auch die Themen Berufsausbildung und Kulturerhalt wurden erörtert. Zu den wichtigsten Programmpunkten gehörte der Besuch der Weltkulturerbestätte Ayutthaya und ihrer Tempelanlagen, bei deren Restaurierung nach den Überschwemmungen im letzten Herbst Deutschland weiterhin helfen wird. Das Auswärtige Amt hatte sofort nach Bekanntwerden der Flutschäden im Oktober 2011 zugesagt, die Konservierungs- und Restaurierungsarbeiten an einer der beschädigten Tempelanlagen finanziell zu unterstützen.

Von thailändische Seite würdigte Kulturministerin Sukumol Khunploem gemeinsam mit dem Aussen- und Bildungsminister die besonders schnelle Hilfe Deutschlands nach der Flutkatastrophe im letzten Jahr. Deutschland hatte als erstes europäisches Land humanitäre Hilfe in Höhe von insgesamt über einer halben Million Euro geleistet.

Ebenfalls im Monat Februar traf Botschafter Schulze mit Vertretern der Sirindhorn International Thai-German Graduate School of Engineering (TGGS) sowie der King Mongkut`s University of Technology, North Bangkok zusammen. „Die TGGS ist ein gelungenes Projekt und ein großartiges Beispiel für die deutsch-thailändische Zusammenarbeit im Bereich der Wissenschaft“, so Rolf Schulze. Zusammen mit der RWTH Aachen beschloss die King Mongkut`s University im Jahre 1995 die Gründung der TGGS als gemeinsames Projekt. Durch Austauschprogramme und gegenseitige Gastprofessuren haben die beiden Universitäten ihre Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren zunehmend intensiviert.

Im März 2012 absolvierte Dr. Kirstin Pukall ihren ersten Thailandbesuch. Sie ist im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie zuständig für die Wirtschaftsbeziehungen mit dem Asien-Pazifik-Raum. Im Mittelpunkt standen Fragen der beiderseitigen Wirtschaftsbeziehungen, insbesondere die Möglichkeiten zur Teilhabe deutscher Firmen am thailändischen Wiederaufbauprogramm nach der großen Flut 2011.

Auch deutscher Lifestyle in Thailand kommt nicht zu kurz. Am 15. März nutzten auf Einladung von Botschafter Rolf Schulze 250 geladene Weinliebhaber und Fachleute aus dem Hotel- und Restaurantgewerbe die Gelegenheit, bei einer Weinprobe in der Residenz deutsche Spitzenkreationen zu verkosten, unter anderm Premiumweine der Weingüter Allendorf aus dem Rheingau, Schales aus Rheinhessen, Pauly-Bergweiler von der Mosel und Fürst Castell aus Franken. Jeder dieser Familienbetriebe blickt auf eine lange Weintradition zurück.

Info

Weitere Informationen zum Jubiläumsjahr und zu Kooperationen:

  • Thai-german-cooperation.info
  • Internationales-buero.de/en/4461.php

Deutsche Botschaft Bangkok
9, South Sathorn Rd.
Bangkok 10120, Thailand
Telefon: 0066-2-287 9000
Fax: 0066-2-287 1776


Web: Bangkok.Diplo.de

City Guide Übersicht
Dos and Donts Thailand
Thailand A-Z
Thailand Gesundheit
Thailand Wetter
Hotel vergleichen

Weitere Artikel