Ausflug nach Hua Hin:

Erstes Top-Hotel wieder eröffnet!

Nach den ersten Lockerungen während der Corona-Pandemie ist diese Destination Gold wert. Denn es gibt keine Strandsperrungen und erstmals nach Monaten empfängt dieses traumhafte Beach-Resort wieder Gäste. Wie die "neue Normalität" im Marriott Hua Hin aussieht, beschreiben wir hier...

Hua Hin, 28. Mai 2020

Die Selbst-Isolation ist vorbei und nach und nach werden die "Covid-19"-Beschränkungen gelockert oder gar ganz aufgehoben. Aufgrund der aktuellen Verlängerung des Ausnahmezustandes in Thailand gelten zwar nach wie vor strikte Vorschriften wie zum Beispiel Versammlungsverbot, die Einhaltung der körperlichen Distanz und die Umsetzung der allgemein bekannten Hygiene-Regeln.

Doch endlich kann man wieder durchatmen - und wo könnte man dies besser als direkt am Meer. Das Thaizeit-Team jedenfalls "flüchtete" aus der derzeit besonders heißen und stickigen Metropole Bangkok und fuhr mit dem Auto die 3 Stunden* in das Seebad Hua Hin, dort wo meist eine angenehme Brise weht und wo nach und nach die Restaurants wieder öffnen.

Die Wiedereröffnung von Hotels lässt allerdings noch auf sich warten, mindestens bis Juni oder gar Juli. Vor allem kleine Herbergen und günstige Resorts haben während den "Corona-Schließungen" sehr gelitten, viele sind Pleite. Und auch die großen, bekannten Hotels (zum Beispiel das Hyatt, das Intercontinental oder das Centara) haben wegen der Einreise-Sperre von Touristen weiterhin ihre Pforten geschlossen.

Mit einer Ausnahme...

Frisch renoviert, lackiert und desinfiziert!

Das Hua Hin Marriott Resort & Spa ist das erste und bislang einzige Resort Hotel im Premium-Segment, dass Gäste empfängt. "Eigentlich waren wir die ganzen letzten Monate nicht geschlossen", erklärt uns Goetz Bauer, der deutsche Generaldirektor der herrlichen Strand-Anlage.

"Denn wir hatten noch einige Hausgäste, als die Grenzen dicht gemacht  wurden und keiner mehr aus Thailand raus kam.  Die Leute sind im wahrsten Sinne bei uns gestrandet und so wurde aus einem Kurzurlaub zwangsläufig ein Langzeitaufenthalt. Diesen wollten wir unseren Gästen natürlich so schön und angenehm wie möglich machen, und so war immer genügend Personal im Haus.

Neu-Ankünfte waren allerdings während der letzten zwei Monate nicht erlaubt, und so haben wir die Zeit für eine komplette Renovierung genutzt. Die Böden in der Empfangshalle wurden von unseren eigenen Leuten mehrfach abgeschliffen und neu lackiert, die Restaurants vollumfänglich desinfiziert und die 5 Pools abgelassen und mit frischem Wasser gefüllt.

Nun erstrahlt unser Resort in frischem Glanz, es gibt "Corona-Sonderpreise"** und natürlich gilt bei uns - wie überall in Thailand: "Safety first" (Sicherheit geht vor!).

Die "neue Normalität" in Corona-Zeiten

Was muss man nun als Gast erwarten, wenn man derzeit - und wohl auch in Zukunft - in einem Hotel eincheckt? Sicher ist: es ist nicht mehr so wie früher. Am Beispiel von Marriott zeigen wir, was das "new normal" bedeutet.

 Herrlich! Die Strände in Hua Hin sind geöffnet, baden im Meer ist erlaubt. 

 Doch muss man sich allerorts an die bekannten Hygiene-Regeln halten!

 

 Auf den Terrassen und in Wartebereichen gilt es, Abstand zu halten...

 ... ebenso wie in den Restaurants. Hier das open-air Amber-Restaurant am Pool.

 

Am Eingang wird Fieber gemessen und Maske ist beim Betreten der öffentlichen Räume Pflicht.

Grundsätzlich sollte man eine körperliche Distanz von ca 2 Metern einhalten.

Überall wurde renoviert. In der Lobby wurden die Böden abgeschliffen und lackiert...

 ... und die 5 Pools abgelassen, repariert und mit frischem Wasser gefüllt. 

 In diesem Ambiente ist ein "Corona"-Urlaub eine echte Wohltat.

 Weitere Impressionen finden Sie in unserer Bildergalerie!

Von: Nathalie Gütermann (Text + Fotos)

Info

* ANREISE
Während unseres Besuchs gab es noch einige Polizei-Kontrollen auf den Straßen zwischen Bangkok und Hua Hin. Selbstverständlich trugen wir unsere Masken, zeigten unsere Pässe und es wurde Fieber gemessen. Nach einem Grund der Reise wurden wir allerdings nicht gefragt. Ab 1. Juni sollen die Grenzkontrollen an den Provinz-Übergängen aufgehoben werden, so dass den Reisen innerhalb von Thailands nichts mehr im Weg stehen sollte. Bitte beachten Sie dazu die aktuellen Nachrichten!

** SONDERPREISE

Derzeit gibt es Doppelzimmer mit Frühstück ab 4.600 THB++. Spezial-Arrangements auf Anfrage.

Hua Hin Marriott Resort
107/1 Phetkasem Road, Hua Hin, Prachuap Khiri Khan, Thailand 77110
T: +66(0).32.904.666. W: huahinmarriott.com

In Verbindung stehende Artikel:

BILDERGALERIE HUA HIN SPEZIAL:

Königliches Seebad in Thailands Mitte

Hua Hin liegt am Golf von Siam, etwa 200 Kilometer südwestlich von Bangkok. Hier befindet sich auch die Sommerresidenz des neuen thailändischen Königs Rama X.

mehr

JW Marriott Resort, Khao Lak:

Längster Pool Südostasiens

Es gibt viele wunderbare Strandresorts in Khao Lak, und natürlich haben alle gehobenen Hotels einen schönen Pool. Doch was das Marriott seinen Gästen präsentiert, ist nicht einfach nur ein…

mehr
City Guide Übersicht
Dos and Donts Thailand
Thailand A-Z
Thailand Gesundheit
Thailand Wetter
Hotel vergleichen

Weitere Artikel