Bangkoks beste Garküchen:

Platz 3 - Thip Samai, Mahachai Road

        <<< Platz 4                   Platz 2 >>>         

Natürlich kennt jeder Thailand-Fan die klassischen Pad Thai -Gerichte: mal mit Huhn, mal mit Meeresfrüchten.

Doch wie überall auf der Welt gibt es solche und solche. Da wir Ihnen hier die besten Garküchen Bangkoks vorstellen, widmen wir uns natürlich ausschließlich jenem Lokal, das "the best of the best" serviert. Und dieses Restaurant heißt "Pad Thai Tip Samai" - bei den Einheimischen auch als "Pad Thai Pratu Pi" bekannt.

Jeden Tag ab 17:00 Uhr beginnt das gleiche faszinierende Schauspiel im Stadtteil Phra Nakorn. Die Feuer der Bruzelküchen werden entzündet und bis 3 Uhr früh (!) hört man das "Klick Klack" der Metall-Spateln und Pfannenwender, die während des unaufhörlichen Rührens des goldene Geschmischs gegen die gusseisernen Woks schlagen.

Musik in unseren Ohren, und auch ein Genuss für Augen und Nase. Ein köstlicher Duft hängt in der Luft, und es dauert nur ein paar Minuten, bis man endlich das auf dem Teller hat, wonach man sich verzehrt.

Hintergrund:

Was für die Franzosen die klassische Bouillabaisse ist, und früher als "Arme-Leute-Gericht" galt, weil die Fischer aus Marseille sämtliche Küchenreste zu einer köstlichen Suppe verkochten, das ist in Thailand das traditionelle Pad Thai.

Alle Details lesen Sie hier...

Unbedingt probieren:

Pad Thai Sen Jan Man Goong (mit Garnelen) & Pad Thai Haw Kai Goong Sot (mit Garnelen in einem "Ei-Wrap"). Jedes dieser Nudelgerichte wird mit Bohnensprossen, Limetten & grüner Garnitur serviert. 

Preise:

Etwas "teurer" als anderswo. 50 THB für den Klassiker, 70 THB für eine große Portion Pad Thai mit getrocknetem Tofu, Koriander, Schnittknoblauch und Eiern.

Adresse:
313 Thanon Mahachai, Phra Nakorn
Öffnungszeiten: 17 Uhr - 3 Uhr früh
Tel: +66-2-2216280

Man kann drinnen und draußen auf der Straße sitzen, oder Unmengen von Pad Thai "Take away" bestellen. 

Anhaltspunkt:
Das Garküchen-Lokal befindet sich in Laufnähe zwischen dem "Giant Red Swing" (bei Chinatown)  und dem "Golden Mountain" im alten Viertel von Phra Nakorn. 10 - 15 Minuten vom Democracy Monument oder der Khao San Road.

Mit dem Kanal Boot: Von "Khlong Saen Saep" zur "Panfa Leelard Satation", Ausgang Ratchadamnoen. Das Lokal befindet sich links auf der Mahachai Road.

         <<< Platz 4                                                                                               Platz 2 >>>         

     <<< zum Anfang                                                                                        weitere Top 5       

In Verbindung stehende Artikel:

Best of Thai-Food (1):

Pad Thai

In dieser Thaizeit-Serie stellen wir Ihnen die Klassiker - und unsere Lieblingsgerichte - der thailändischen Küche vor. Heute: Pad Thai.

mehr

Thailands Schlaraffenland:

Das Geheimnis der Garküchen

Jeder, der Thailand kennt, liebt die traditionellen Garküchen. Auf Thaizeit berichten wir oft und gerne über die "street stalls". Nun hat auch eine große deutsche Tageszeitung eine Lobeshymne auf…

mehr

Thailand Top 5:

Bangkoks beste Thai-Gartenlokale

Wir haben für Sie die schönsten Gartenlokale in Bangkok ausfindig gemacht. Und ganz gleich, ob das geliebte Massaman-Curry, die chilli-scharfe Tom Yam Gung-Suppe oder das berühmte Pad Thai im Garten…

mehr
City Guide Übersicht
Dos and Donts Thailand
Thailand A-Z
Thailand Gesundheit
Thailand Wetter
Hotel vergleichen

Weitere Artikel