Etihads neue Superluxus-Kabine:

Die 20.000$-"Residence Suite"

Dies gehört zum ultimativen Lifestyle und toppt alles, was eine Airline bislang ihren Passagieren geboten hat. Wer glaubt, dass könne sich keiner leisten, der irrt: Die ersten zehn Flüge in der A380-"Residence Suite" sind bereits ausgebucht.

Wer es sich leisten kann, auf Langstrecken "First Class" zu fliegen, der kennt bereits die erstklassigen A380-Suiten, die mit allen erdenklichen Annehmlichkeiten ausgestattet sind. Zu den Top of the Top gehörten bislang die Privatgemächer mit King Size-Doppelbett in den Superfliegern der Singapore Airlines, oder bei Emirates (mit eigenem Spa im Bad!).

Etihad: Jumbo-Nase vorn!

Nun präsentiert Etihad das "Non Plus Ultra" aller Unterkünfte in einem Airbus A-380, und hat somit den großen Coup gelandet. Wie das renommierte Onlineportal  "Travel Inside" mitteilt, fliegt der erste A-380 der Etihad, mit eben dieser Super-Suite ausgestattet, erstmals ab 27. Dezember zwischen Abu Dhabi und London.

Bereits kurz nach dem Launch war die 20‘000-Dollar-"Residence Suite" für die ersten zehn Flüge bereits ausgebucht. Damit liege man weit über der üblichen First-Class-Reservationsrate von 50 Prozent, wird Etihad-CEO James Hogan zitiert.

Er wette, dass dieses "luxuriöseste Bordprodukt auf dem Markt" Etihad helfen werde, Premium-Reisende von den Rivalen Emirates, Qatar Airways, aber auch von Singapore Airlines zu sich zu locken, so Hogan weiter.

Traum über den Wolken: Abu Dhabi - London

Die Ultraluxus-Suite umfasst drei Räume inklusive Wohnzimmer, Doppelbett, Dusche und eigenem Butler. Etihad hat zehn A380 bestellt und plant bereits ein zweites und drittes Flugzeug auf der London-Route einzusetzen, mit drei Superjumboflügen täglich. Ab 2015 sollen auch Sydney und New York mit diesem Service bedient werden, ...

...und auch Thailand ist im Gespräch...! Träumen darf erlaubt sein. (NG)

>>> Etihad Traum: Bildergalerie "Residence Suite"

Info

Web: Etihad.com  (=> The Residence Suite)

In Verbindung stehende Artikel:

Rund ums Fliegen:

Sparpreise & Flug-News

Aktuell werden zahlreiche Promos & Discounts von lokalen Fluggesellschaften angeboten, die den Tourismus speziell über die kommenden "Wintermonate" ankurbeln sollen. Ein Vergleich lohnt sich!

mehr

Wegen Etihad-Beteiligung:

Fliegt Air Berlin bald nicht mehr nach Thailand?

Etihad Airways ist seit kurzem größter Einzelaktionär von Air Berlin. Berichte, wonach durch die Kooperation der beiden Fluggesellschaften Direktflüge nach Thailand gestrichen werden, wollte Air…

mehr

Die besten Airlines der Welt:

Thai Airways und Air Asia mit dabei

Auszeichnungen für asiatische Flieger: Thailands staatliche Fluggesellschaft Thai Airways ist unter die Top 5 der besten Airlines der Welt gewählt worden. Air Asia wurde als beste Billig-Airline…

mehr
City Guide Übersicht
Dos and Donts Thailand
Thailand A-Z
Thailand Gesundheit
Thailand Wetter
Hotel vergleichen

Weitere Artikel