Info für Auslandsschweizer:

Eröffnung von Honorarkonsulaten in Phuket und Chiang Mai

Andrea Kotas Tammathin ist neue Honorarkonsulin auf der Insel Phuket; in Chiang Mai hat Marc Dumur das anspruchsvolle Amt übernommen. Knapp ein Jahr ist es her, seit die beiden Auslandsschweizer vom Bundesrat der Schweizerischen Eidgenossenschaft zu Honorarkonsuln ernannt wurden. Nun gab es auch von der thailändischen Seite "grünes Licht"...

Bangkok, 20.3.2012 (NG)

In einem offiziellen Schreiben bestätigte Christine Schraner Burgener, SCHWEIZERISCHE BOTSCHAFTERIN IN THAILAND:

"Dank Einwilligung der thailändischen Behörden dürfen wir jetzt die langersehnten Schweizer Honorarkonsulate in Phuket und Chiang Mai eröffnen. Die ehemalige Bundesrätin, Micheline Calmy-Rey, hat für Phuket Frau Andrea Kotas Tammathin als Konsulin ernannt, währenddessen im Norden Herr Marc Dumur die offizielle Schweiz vertreten wird".

Die festlichen Akte finden in Phuket am 4. Mai und in Chiang Mai am 10. Mai 2012 statt.

Doch wer sind die beiden Konsuln, die die Schweiz im Norden und Süden Thailands vertreten werden?

  • Frau Andrea Kotas Tammathin
    lebt seit 1995 in Thailand. Sie arbeitet für einen Schweizer sowie Deutschen Reiseveranstalter und ist Vize-Präsidentin des Schweizer Clubs in Phuket. Neben ihrer Muttersprache Deutsch spricht sie Englisch, Französisch sowie Thai.
  •  
  • Herr Marc Dumur
    ist seit 1988 als Hotelmanager in Thailand tätig. Er ist Inhaber eines Aparthotel-Komplexes in Chiang Mai und Mitglied von diversen Vereinen, unter anderem von der "Swiss Lanna Society". Herr Dumur spricht Deutsch, Englisch, Französisch, Niederländisch, Spanisch und Thai.

Honorarkonsuln arbeiten ehrenamtlich. Zu ihren Aufgaben gehören die Pflege der diplomatischen Beziehungen und der Austausch mit verschiedenen Netzwerken, zum Beispiel mit Schweizer Vereinen oder mit Schweizer Firmen vor Ort. Allerdings hat ein Honorarkonsul keine amtlichen Funktionen. Er kann keine Pässe ausstellen und keine Zivilstände in die Schweiz übermitteln. Diese Tätigkeiten werden von der Schweizer Botschaft in Bangkok durchgeführt, der offiziellen Vertretung der Schweiz in Thailand.

Das Konsulat, ebenso wie das Honorarkonsulat, ist das wichtigste Bindeglied zwischen Auslandsschweizern und den Behörden im Heimatland. Auch sind sie für den Schutz der Rechte und Interessen von Schweizerinnen und Schweizern im Ausland zuständig (zum Beispiel bei Unfällen oder Verhaftungen).

Weitere Infos kann man über die Schweizer Botschaft in Bangkok erfragen.

Von: Thaizeit

Info

Botschaft Bangkok
Embassy of Switzerland
35 North Wireless Road
Bangkok 10330, Thailand

Tel:
Bangkok: +66-2-674-6900
Schweiz: +41-31-3241876

Web: Eda.Admin.ch/Bangkok

City Guide Übersicht
Dos and Donts Thailand
Thailand A-Z
Thailand Gesundheit
Thailand Wetter
Hotel vergleichen

Weitere Artikel