01:

Kolumne von Amorn Surangkanjanajai:

SCHWIMMENDE LATERNE

Eine Kolumne von TV-Star Amorn Surangkanjanajai, besser bekannt als Gung aus der Lindenstraße.

jedes Jahr im November, genauer gesagt zur Zeit des zwölften Vollmondes, findet das traditionelle Loy Krathong Fest statt. Es handelt sich um ein buddhistisches Volksfest, das seine Wurzeln im indischen Hinduismus hat und im 14. Jahrhundert in Thailand eingeführt wurde. Die Krathongs wurden ursprünglich aus Teilen der Bananenstaude und deren Blättern hergestellt. Heutzutage werden sie kunstvoll, mit Kerzenlicht versehen, wie kleine schwimmende Laternen in naheliegende Gewässer gelassen. Die Bötchen können die verschiedensten Formen (z.B. als Lotusblüte) und prachtvollsten Farben annehmen.

Das Fest ist inzwischen zum landesweiten Konkurrenzkampf mutiert. Im Norden, Süden und in Sukothai jedoch ist das Loy Krathong Fest besonders spektakulär. Ich empfehle allen Besuchern bei Gelegenheit einen Abstecher dorthin zu machen.

Begleitend zum Fest finden sogar Schönheitswettbewerbe wie „Noppamas Königin” statt.

Die meisten Thais glauben, dass das „lassen” der Krathongs ihnen Glück und Gesundheit im Leben bringt. Sie bedanken sich mit dieser Geste gleichzeitig beim heilige Wassergott (Pra Mae Khongka) und Buddha.

Nach einer turbulenten Monsunszeit entspannt sich das nunmehr „kühlere” Klima ein wenig. Der Winter in Thailand bricht ein. Winter? Na ja, im deutschen Sinne ist es doch noch Sommer. Es ist sonnig mit Temperaturen über 27 Grad. Bekanntlich ist der Zeitraum November bis Februar die beste Zeit, um nach Thailand zu kommen.

Was ist und wird geschehen in Thailand? Abgesehen von politischen Ereignissen ist nicht allzu viel geschehen, außer, dass das Parlament einen Versuch gemacht hat, einen Antrag auf ein neues Gesetz zum Verbot der Beleidigung des Königshauses und dessen Diener zu stellen.

Ein Skandal, der es geschafft hat die Empörung im ganzen Land zu wecken. Die Unruhen in Myanmar beschäftigen die thailändischen Nachbarn sehr. Aber auch Thailand selbst ist immer noch nicht ganz zum Normalzustand zurückgekehrt!

Doch das Leben muss weiter gehen – trotz Turbulenzen in der Politik

Von: Amorn Surangkanjanajai

City Guide Übersicht
Dos and Donts Thailand
Thailand A-Z
Thailand Gesundheit
Thailand Wetter
Hotel vergleichen

Weitere Artikel