Krabi Spezial:

Foto-Impressionen am Wegesrand

Der Massentourismus hat die Provinz in Südthailand längst fest im Griff. Dennoch gibt es zahlreiche Ecken, die gerade in dieser Gegend einen Urlaub unvergesslich machen.

KRABI - an was denken Sie, wenn Sie dieses Wort hören? Viele Thailand-Kenner wissen, hier ist's überlaufen, doch assoziieren sie damit dennoch den Traumurlaub schlechthin. Wie kommt's? Nun, das Landschaftsbild ist und bleibt einzigartig! Rostfarbene Klippen, von denen manche bis über 300 Meter emporragen, und das satte Grün der Dschungellandschaften bilden den dramatischen Hintergrund von zahlreichen tropischen Traumstränden und kleinen Inseln. 

Hier kann man nach Herzenslust klettern, tauchen oder einfach geniessen. Zum Beispiel einen Bootsausflug auf die vorgelagerten Inseln, einen gemütlichen Abendbummel durch Ao Nang oder ein unvergessliches romantisches Dinner in einem Höhlen-Restaurant.

Für viele ist Krabi, etwa 814 Kilometer südlich von Bangkok gelegen, die schönste Provinz an der Küste der Andamanensee. Wer die überlaufenen Touristengebiete meidet und sich ein Auto oder Taxi mietet, der findet die ruhigeren, idyllischen Ecken -  so wie wir!


Unsere Route
:

Und auch diese Thaizeit-Artikel könnten Sie interessieren...:

Sicher ist: wer vor allem abseits von Ao Nang spazieren geht, der kann ein ganzes Fotoalbum mit wunderschönen Motiven füllen. Man muss nur wissen, wo man sie findet! (NG)

>>> Hier geht's zu unserem Bilderbuch

 

Info

ANREISE:


Mit dem Flugzeug

Thai Airways International (thaiair.com) Air Asia ( airasia.com) und Nok Air (nokair.com) fliegen täglich von Bangkok nach Krabi.

Mit dem Auto

Die Strecke von Bangkok nach Krabi führt über Phetchaburi, Prachuap Khiri Khan, Chumphon, Ranong und Phang-nga und ist 946 Kilometer lang.

Mit dem Bus

Es gibt tägliche Busverbindungen nach Krabi von Bangkoks Southern Bus Terminal, Boromratchchonnani Rd, aus. Nähere Informationen erhalten Sie unter der Telefonnummer 02 434 5557.

Mit dem Zug

Es gibt keine direkte Eisenbahnverbindung nach Krabi. Die am nächsten gelegenen Stationen der Südlinie sind Trang und Nakhon Si Thammarat. Von diesen Stationen aus geht es mit dem Bus oder einem Taxi weiter nach Krabi. Weitere Information erhalten Sie bei der Staatlichen Eisenbahngesellschaft (State Railways of Thailand), Telefon 1566 oder 02 223 7010.

In Verbindung stehende Artikel:

Bildergalerie Koh Hong:

Krabis smaragdgrüner Inseltraum

Für Thaizeit gehört die wildromantische Westküste Krabis mit zu den schönsten Ecken, die Südthailand zu bieten hat. Besonders eindrucksvoll ist ein Ausflug zu der vorgelagerten Insel Koh Hong - unter…

mehr

Krabi Spezial (1) - Westküste:

Wildromantischer "Tubkaak Beach"

Ao Nang, Ton Sai, Railey Beach....? Altbekannt! Wer Individualist ist und sich nicht scheut, auch etwas abgelegenere Wege zu gehen, wird mit beglückender Beach-Solitude belohnt.

mehr

Krabi Spezial (2) - Westküste:

Sportplatz "Klong Muang Beach"

Golf, Tennis, Wassersport: die Westküste Krabis ist vor allem für Sportler eine ideale Destination.

mehr

Krabi Spezial (3) - Railay Beach:

Thailands Klettermekka

Der Süden Thailands zählt zu den weltweit besten Klettergebieten. Tausende Kletterenthusiasten zieht es jährlich zu den spektakulären Kalksteinformationen der Provinz Krabi. Auch Thaizeit wagte sich…

mehr
City Guide Übersicht
Dos and Donts Thailand
Thailand A-Z
Thailand Gesundheit
Thailand Wetter
Hotel vergleichen

Weitere Artikel