"Loy Krathong" in Bangkok:

Verbot von Feuerwerk & Laternen

Das Loy Krathong Fest steht vor der Tür. In Thailands Hauptstadt sind Feuerwerk-Shows und das Entzünden von Himmelslaternen verboten. In Chiang Mai jedoch dürfen die "Khom Loy" fliegen - doch nur zu bestimmten Zeiten!

"Loy Krathong" findet am Montag, den 11. November 2019, landesweit statt

Das Loslassen der beliebten "Khom Loy"-Laternen ist grundsätzlich untersagt, um den Luftverkehr über der Hauptstadt nicht zu behindern. "Das Verbot gilt für ganz Bangkok", erklärte eine Sprecherin der Bangkok Metropolitan Behörde(BMA).

Zudem stelle das unsachgemäße Zünden von Feuerwerk eine große Brand- und Verletzungsgefahr dar. Dies hätte bereits in der Vergangenheit zu zahlreichen Unfällen geführt.

Der Umwelt zuliebe sind ab diesem Jahr auch keine Plastik-Krathongs mehr erlaubt. Die Schiffchen müssen aus Bananenblättern oder Brottreig gefertigt werden.

>>> Alles über die Tradition de Loy Krathong Festes

Laternen in Chiang Mai dürfen fliegen...

Chiang Mai ist die Hochburg für Loy Krathong-Festivitäten. Zeitgleich findet in Thailand auch das Yi-Peng-Festival statt (11 - 13.11.2019), das traditionelle Lichterfest an Vollmond.

Schöner kann es im hohen Norden nicht zugehen, denn speziell an diesen 3 Tagen erstrahlen Häuser, Straßen und Fluß im Kerzen- und Lichterglanz. Fackeln werden entzündet, und die rund 200.000 Besucher werden Zeuge einer jahrhundertealten Tradition.

Wichtige Information: 

  • Halten Sie sich an die fest vorgeschriebenen Zeiten für das Zünden der "sky lanterns". Diese dürfen nur zu diesen Zeiten "in die Luft gehen", Informationen hierzu bekommen Sie vor Ort.Wer sich außerhalb der vorgeschriebenen Zeiten nicht daran hält, muss mit Strafen rechnen.

  • Gefeiert wird vor allem in der Altstadt, am Thapae Gate, am Ping River (Chiang Mai Municipality Office) und am Drei-Königs-Monument. 

Loy Krathong in Bangkok

Am 11. November, von 16:00 - 24:00 Uhr, können sich Interessierte im "Santi Chaiprakarn Park" in Banglampu einfinden, um alles über die Historie des Festivals zu erfahren. Organisiert wird das Event von der TAT (thailändisches Fremdenverkehrsamt). Tausende von Kerzen brennen und jeder kann seine "Krathongs" schwimmen lassen - ebenso wie in den anderen 28 öffentlichen Parks der City.

Am Schönsten wird der Anblick jedoch unten am Fluss sein, wenn das Lichterfest den "Fluss der Könige" in zauberhaftem Glanz erstrahlen lässt.  

Der Konsum von Alkohol ist übrigens in den gesamten Festivalbereichen nicht gestattet. (NG)

 

 

Info

Loy Krathong in Thailand: 14. November 2016.

In Verbindung stehende Artikel:

Loi Krathong:

Zauber von Wasserlaternen & Himmelskörpern

Das berühmte Lichterfest gilt als eines der schönsten und imposantesten Feste Thailands. In diesem Jahr findet es am 11. November 2019 statt.

mehr

Chiang Mai Spezial:

Die Rose des Nordens

Die Provinzhauptstadt ist bei Urlaubern besonders beliebt und rangiert bei Umfragen - nach Bangkok - auf Platz 2 der beliebtesten Destinationen in Thailand. Für alle, die wissen wollen, was es in und…

mehr
City Guide Übersicht
Dos and Donts Thailand
Thailand A-Z
Thailand Gesundheit
Thailand Wetter
Hotel vergleichen

Weitere Artikel