Mit Eurowings nach Thailand:

Direkte Anschluss-Flüge nutzen!

Seit Dezember 2015 fliegt Eurowings von Köln/Bonn nach Phuket und zum Flughafen Suvarnabhumi in Bangkok. Ein Interline-Abkommen mit "Bangkok Airways" ermöglicht auch Anschlussflüge von der Hauptstadt zu Zielen innerhalb Thailands und Kambodscha.

Für Langstreckenpassagiere ist dies interessant zu wissen. Ein Abkommen zwischen "Eurowings" - der „Günstigmarke“ von Lufthansa - und der thailändischen Low-Cost-Airline "Bangkok Airways" ermöglicht seit Anfang 2016 eine günstige und nahtlose Weiterreise zu anderen Traumreisezielen in Südostasien. In Bangkok (Suvarnabhumi Airport und NICHT  Don Mueang!) können Kunden der bestehenden Eurowings-Langstreckenverbindung auf Weiterflüge mit Bangkok Airways umsteigen.

Zu den neuen Reisezielen, die innerhalb der Partnerschaft erschlossen werden, gehören die Destinationen Koh Samui, Krabi, Chiang Mai und Udon Thani sowie die Ziele Phnom Penh und Siem Reap in Kambodscha.

Flüge nach Phuket starteten am 18. Dezember 2015, die Flüge nach Bangkok am 20. Dezember 2015. Die Tarife werden nach dem „Fliegen-à-la-Carte“-Prinzip der Germanwings entsprechen, das 2013 eingeführt wurde. Somit werden die Tarife BEST, SMART und BASIC auch von Eurowings übernommen.

Diese Kategorien  beinhalten dabei unterschiedliche Leistungen und Servicepakete.

Eurowings lockt mit Dumpingpreisen

Der BEST-Tarif wird für anspruchsvolle Privatkunden angeboten, die Wert auf Komfort und Exklusivität legen (*Foto rechts). Der etwas günstigere SMART-Tarif beinhaltet Extraleistungen, wie die Mitnahme eines Gepäckstücks bis 23 kg, zwei Mahlzeiten und Softdrinks an Bord. Der BASIC-Tarif bietet das Reiseerlebnis zum günstigsten Preis an.

Die günstigste Verbindung von Köln/Bonn nach Bangkok liegt - außerhalb der Hochsaison - bei 199,99 € (Hinflug). Also frühzeitig auf auf der Webseite der Fluggesellschaft nachsehen und günstig buchen - zum Beispiel jetzt,  während der "Green Season".

Weitere Details - auch über Anschlussflüge mit Bangkok Airways - erfahren Sie über Ihr Reisebüro oder die Webseite von Germanwings.com (NG)

>>> Zu den Eurowings-Impressionen

Info

Quelle/Infos: Lufthansa Group/Eurowings.  Quelle/Preise: germanwings.com/de/buchen/angebote/fluege-ab/DE/nach/TH/BKK.html und  

Eurowings bedient die interkontinentalen Flüge zunächst mit zwei Airbus A330-200, die von der deutsch-türkischen Fluggesellschaft SunExpress betrieben werden. Bis 2017 sollen fünf weitere Maschinen hinzukommen.

In Verbindung stehende Artikel:

Thai Airways & Eurowings:

Sommerliche Schnäppchen!

Es gibt derzeit einige Aktionen, die dem ein oder anderen Thailand-Fan Freude machen. Wichtig: schnell buchen, denn es gibt nur ein limitiertes Sitzplatzangebot! Hier haben wir für Sie einige…

mehr

Lufthansa Billig-Tochter:

Eurowings mit Thailand-Route

Ab 1. November 2015 fliegt die Low-Cost-Airline von NRW nach Bangkok und Phuket - zum Schnäppchenpreis!

mehr
City Guide Übersicht
Dos and Donts Thailand
Thailand A-Z
Thailand Gesundheit
Thailand Wetter
Hotel vergleichen

Weitere Artikel