Thai Food Sensation:

Norden-News "Khao Soi"

Das Gericht wird aufgrund seiner Herkunft m Norden auch "Lanna"- oder "Chiang Mai"-Nudelsuppe genannt, und für uns stellt es viele anderen Thai-Klassiker definitiv in den Schatten. Sicher ist: "Khao Soi" gehört zum besten THAI FOOD, was Thailand-Besucher je gegessen haben. "Try it..!!"

Dieser Artikel wurde vom thailändischen TV-Star Amorn Surangkanjanajai verfasst, der in Deutschland Jahre lang besser bekannt war als "Gung" aus der Lindenstraße. Das Thaizeit-Team befragte den "Insider" über eine kulinarische Besonderheit zum Thema: das beste "THAI FOOD". Und zwar über ein äußerst schmackhaftes Gericht aus dem Norden Thailands: Khao Soi.

Ein "Gourmet-Hit"
in der Thai Küche!

Amorn: "Das Gericht wird aufgrund seiner Herkunft auch Lanna- oder Chiangmai-Nudelsuppe genannt, wobei der exakte Herkunftsort dieses fabelhaften Gerichts nur äußerst schwer nachzuweisen ist.

Es ist lediglich bekannt, dass die Menschen, die in der Yunan Provinz (Südchina) und im Shan State (Burma)leben, Khao Soi kennen. Ursprünglich soll in diesen Regionen die Rezeptur und Art der Zubereitung von Khao Soi entwickelt und mit der Zeit verfeinert haben. Andere Stimmen wiederum behaupten, dass der Ursprung in Malaysia liegen soll. Sie merken also, es verhält sich ein bisschen so wie mit der ungeklärten Herkunftsgeschichte des Pfannkuchens.

Damit Sie sich den einzigartigen Geschmack von Khao Soi zumindest ein wenig vorstellen können, hier eine Beschreibung der Köstlichkeit:

Nudelsuppe mit dem gewissen "Flair"...

Khao Soi ist eine Nudelsuppe mit Currysoße und Kokosnuß-Milch. Sie wird, wie bei Gelbcurry-Gerichten in Thailand üblich, mit Hähnchen oder Rindfleisch serviert. Die Besonderheit liegt nun darin, dass die Eiernudeln, nachdem sie knusprig gebacken wurden, anschließend noch frittiert werden. Beilage dazu: Kleine Scheibchen eingelegten Grünkohls, frische Zitrusstücke, kleine Stückchen von Rotzwiebeln und eingelegter Chili in Öl. Khao Soi wird ausschließlich mit frischen Kräutern und Curry zubereitet, einer besonderen Mischung aus China und Indien, dank deren Fusion sich ein eigener Lanna-Charakter entwickeln kann.

Leider ist es weitestgehend nur der Norden Thailands, in dem Khao Soi eine starke Popularität genießt, anders als z.B. die chinesischen Nudelsuppen, die in ganz Thailand bekannt und beliebt sind.

Wenn Sie diesen April nach Thailand kommen und nach Chiang Mai fahren, um das Neujahrsfest Songkran (oder auch Wasser-Fest genannt) zu zelebrieren, müssen Sie dort unbedingt Khao Soi probieren!

Es gibt vor Ort einige bekannte Restaurants, wie das „Rai Arun“ in der Nähe von Changklan, nahe des Stadttors gelegen, das schon seit langem für sein Khao Soi berühmt ist.

Ihr "Gung"

Liebe Leser, alles über die Hintergründe und "das Beste" über Thai Food - inkl. Rezepte -, finden Sie hier...

>>> Für Thailand-Fans und Kulinarier: "Best of Thai Food"

Von: Amorn Surangkanjanajai / N.G.

In Verbindung stehende Artikel:

Best of Thai Food (20):

Nudelsuppe mit Ente "Kuay Tiaw Ped"

Wenn es draußen kühl und winterlich ist, dann sehnt man sich mitunter nach einer deftigen, wärmenden Suppe. Und in knapp 2 Wochen beginnen auch die Festtage... dann passt diese Speise natürlich so…

mehr

Best of Bangkok:

Bangkoks beste Nudelsuppe

Thailands Hauptstadt hat erstklassiges "Thai Food" zu bieten - ganz gleich ob in Garküchen oder in Thai Restaurants. Wir stellen Euch die allerbesten Adressen vor, die meist nur Insider kennen - also…

mehr

Schwerpunkt Thai Food:

Alles über die Thai Küche

Wir nehmen Sie mit auf einen Streifzug durch eine der berühmtesten Länderküchen der Welt: Die Thai Küche gilt nicht umsonst als eine der vielfältigsten und abwechslungsreichsten Küchen überhaupt. Bei…

mehr
City Guide Übersicht
Dos and Donts Thailand
Thailand A-Z
Thailand Gesundheit
Thailand Wetter
Hotel vergleichen

Weitere Artikel