Papst Franziskus:

Hoher Besuch in Thailand!

Seine Heiligkeit wird Mitte November einen öffentlichen Gottesdienst abhalten und auch Seine Majestät König Rama X. bei einer Privataudienz treffen. Wichtig: wer bei der Papst-Messe dabei sein möchte, muss sich bis zum 9. Oktober 2019 registrieren! Hier finden Sie alle Informationen dazu - und zum generellen Programm!

Bangkok, 3. Oktober 2019

"Er kommt"! jubelte Pfarrer Jörg Dunsbach* bereits Mitte September in seinem Newsletter an die Glaubens-Gemeinde in Thailand. Und nun besätigte auch das Webportal "Vatican News" den 3-tägigen offiziellen Besuch des römisch-katholischen Oberhauptes in der Weltmetropole Bangkok.

"Es ist nach Papst Johannes Paul II. der zweite Besuch eines Kirchenoberhauptes in Thailand", so Dunsbach.

"Es ist uns eine große Ehre und Freude, die folgende Ankündigung zu machen", sagten der apostolische Nuntius Paul Tschang und Kardinal Francis in einer ersten Bekanntgebung. "Auf Einladung der königlichen thailändischen Regierung und der Bischöfe Thailands wird Seine Heiligkeit Papst Franziskus vom 20. bis 23. November 2019 den apostolischen Besuch in Thailand antreten".

Wie der Vatikan bekannt gab, stehen 2 Länder während der 32. Auslandsvisite auf dem päpstlichen Reiseprogramm.

Darunter auch Japan, wo Papst Franziskus Überlebende des Kernreaktor-Unglücks von Fukushima treffen und in der Stadt Nagasaki eine Botschaft über Nuklearwaffen an die Welt richten wird.


Thailand-Besuch zum Auftakt

Die ersten beiden Tage seiner Reise verbringt das Kirchenoberhaupt in Thailand, wobei er sich aus Zeitgründen auf die Hauptstadt Bangkok beschränkt, so das Portal "Vatican News". Dort trifft Franziskus am Donnerstag, den 21. November, das Oberhaupt der Buddhisten, besucht das St. Louis-Krankenhaus, speziell einige kranke und behinderte Menschen, und hält eine Rede vor Exponenten aus Politik, Diplomatie und öffentlichem Leben.

Am Nachmittag begegnet er in einem Privatbesuch dem neuen thailändischen König Rama X., der vergangenen Mai gekrönt wurde.

Der zweite Tag in Thailand gilt überwiegend der kleinen christlichen Gemeinde. Franziskus trifft sich mit Priestern und Ordensleuten, danach mit den Bischöfen und – privat – mit den Angehörigen des Jesuitenordens. Am Nachmittag steht ein ökumenisches und interreligiöses Treffen auf dem Programm, gefolgt von einer Messe mit Jugendlichen in der Kathedrale von Bangkok.

350 Jahre katholische Kirche in Thailand

"Der Zeitraum ist gut gewählt", sagt Pfarrer Jörg Dunsbach." Schließlich feiert Thailand 2019 das Jubiläum der 350jährige Gründung seiner katholischen Kirche".

Thailand ist die Heimat einer Minderheit von Katholiken mit 0,58% der Bevölkerung, was in etwa oder 388.00 Menschen entspricht, und sich auf 10 Diözesen mit 524 Kirchen verteilen.

Für Papst Franziskus spielt die Zahl der Gläubigen jedoch keine Rolle. Nacch Aussage von Jöörg Dunsbach möchte er seit Jahren gerade diejenigen Kirchen stärken, die sich in Minderheitensituationen befinden, vornehmlich im asiatisch-pazifischen Raum.

Gottesdienst im National Stadium

Bisher ist bekannt: Der Gottesdienst findet statt im National Stadium am

  • Donnerstag, den 21. November 2019.


Einlass ist ab 14.00 Uhr. Bis 16.30 Uhr müssen die Besucher an ihren Plätzen sein. Papst Franziskus wird dann durch die Reihen fahren und die Gottesdienstbesucher begrüßen. Der Gottesdienst beginnt dann um 17.00 Uhr. Jörg Dunsbach: "Die Eintrittskarten müssen vorbestellt werden. Dazu bedarf es einer namentlichen Registrierung bei der zuständigen Pfarrgemeinde. Das übernehme ich gerne für Sie". Folgende Angaben für alle teilnehmenden Personen sind notwendig: Name und Vorname, Reisepassnummer und Telefon

Anmeldung zur Papstmesse

Wenn Sie also Interesse am Papstbesuch haben, dann melden Sie sich bitte per Email bei Jörg Dunsbach an (siehe Infobox).

Anmeldeschluss ist Mittwoch, der 9. Oktober 2019 (nicht November, sondern Oktober!). Danach kann keine Anmeldung mehr angenommen werden. (NG)

Info

ALLE INFORMATIONEN HIER:

Pfarrhaus – Jörg Dunsbach, Pfarrer
No. 152, Sukhumvit Road Soi 20
Klong Toey, Bangkok 10110

Mobil: +66 (0) 8 11 58 98 12
Email: post@remove-this.gemeinde-bangkok.com

 

Quellen: Pfarrer Jörg Dunsbach / Vatikan News

City Guide Übersicht
Dos and Donts Thailand
Thailand A-Z
Thailand Gesundheit
Thailand Wetter
Hotel vergleichen

Weitere Artikel