Thailand erkunden:

Tauchen lernen in Thailand

Thailand ist übersät mit traumhaften Marineparks und gehört mit über 2.500 Kilometer Küstenlinie in der Andamanensee und am Golf von Thailand zu den spektakulärsten Tauchgebieten dieser Welt.

Zu den schönsten Unterwasserrevieren im thailändischen Königreich gehören im Golf von Thailand unter anderem die Insel Koh Tao und das Ang Thong Archipel vor Koh Samui. In der Andaman Sea sind die Similan & Surin Islands, die Bucht von Phang-Nga und die Bilderbuchinseln von Koh Phi Phi nördlich von Phuket ein maritimer Traum. Die rostroten schroffen Steilwände, Meeresgrotten und Korallenriffe sind einzigartig auf der Welt.

In Thailand erleben Schnorchler und Taucher fast das ganze Jahr über ideale Bedingungen, und die Vielfalt des Meereslebens in den unterschiedlichsten Unterwasserlandschaften ist besonders groß. 

Wichtig ist jedoch, den Tiefgang sorgfältig zu planen und mit Profis auf Nummer Sicher zu gehen. Keinesfalls sollt man sich - wie das bei vielen Tauchschulen der Fall ist - einfach "abfertigen" lassen. Achten Sie auf das Zauberwort PADI - dies bedeutet "Professional Association of Diving Instructors".

Mitglieder dieser weltweiten Tauchausbildungs-Organisation sind hochqualifizierte Profis mit mehreren Jahrzehnten Erfahrung im Tiefseetauchen.

Koh Lanta & Koh Phi Phi

Sehr empfehlenswert ist auf Koh Lanta das "SCUBA FISH@PIMALAI DIVE CENTRE" - ein kleines Boutique PADI Tauchcenter, das im traumhaften Pimalai Resort & Spa eingegliedert ist. Es ist das einzige Tauchcenter auf Koh Lanta, das Tauchausflüge direkt vom Süden der Insel durchführt und über ein hochmodernes 20 Meter langes Tauchboot verfügt.

Eine "Tauchsafari für Anfänger" kann man auch auf Phi Phi Island buchen, und zwar im "ZANN ZANOOK" - einem sehr persönlich geführten PADI Dive & Sport Center am kaum besuchten Laem Tong Beach. Hier ging schon das THAIZEIT-TEAM auf Tauchstation. Das Zentrum gehört zum Dschungelresort "Zeavola" im Norden von Phi Phi Don.

Koh Tao

Seit 2009 organisiert das Team von "www.TaucheninThailand.de" Tauchkurse und Tauchausflüge auf Koh Tao. Vom Schnuppertauchen über den PADI Open Water Kurs bis hin zur Tauchlehrerausbildung wird alles angeboten - und zwar auch auf Deutsch.

"Mittlerweile sind wir fester Bestandteil fast jeder Backpacker-Route durch Südostasien", erklärt das Management.

"Die Preise für Tauchkurse sind gerade hier unschlagbar günstig". Wer Lust dazu hat, kann in nur 3 Tagen den Tauchschein machen; bei Vorbuchung gibt es sogar eine kostenlose Unterkunft. 

>>> Hier geht's zur Unterwasser-Bildergalerie

Von: Nathalie Gütermann

Info

Goldene Regeln für den Tiefgang

Wer tieftauchen möchte, sollte sich unbedingt an die KEY SCUBA DIVING RULES halten. Lesen Sie dazu unsere THAIZEIT-BERICHTE


Adressen von PADI Tauchschulen:


KOH PHI PHI
"Zann Zanook" Tauchschule; 11 Moo 8 Laem Tong, Koh Phi Phi, Ao Nang, Krabi 81000, Thailand. Tel: +(66) 7562 7000. Web: Zeavola.com

KOH LANTA
"ScubaFish@Pimalai" Dive Centre; Pimalai Resort & Spa, 99 Moo 5, Ba Kan Tiang Beach, Koh Lanta, Krabi 81150, Thailand. Tel: +66 (0) 75 607 999. Web: Pimalai.com
 

KOH TAO

"Tauchen in Thailand" Tauchschule; Koh Tao;
Web: TaucheninThailand.de

In Verbindung stehende Artikel:

Bangkok:

Die Schatztaucher

Mit selbstgebastelten Taucherglocken trotzen mehrere Familien dem Chao Praya ihren Lebensunterhalt ab. THAIZEIT hat sie bei der Arbeit auf dem Fluss begleitet.

mehr

Similan Islands:

Abenteuerliche Tauchsafari

Ab November ist er wieder geöffnet: der Marine-Nationalpark, der laut der "National Geographic Society" zu den 10 besten Tauch-und Schnorchelgebieten der Welt zählt.

mehr

Phi Phi Tauchstation:

Im Rausch der Tiefe

Die Wunder der Natur am Meeresboden zu erleben - das ist für viele Urlauber der beste Grund Ferien zu machen. Hunderte von Inseln, konstante 28 Grad Wassertemperatur, perfekte Sicht im kristallklaren…

mehr

"Green Fins":

Umweltverträgliches Tauchen zum Schutze des Meeres

Als "grünen Tauch-Tourismus" könnte man dieses vorbildliche Vorhaben umschreiben, das 2004 als ein Projekt des United Nations Environmental Programme (UNEP) gegründet wurde, um Thailands Riffe und…

mehr
City Guide Übersicht
Dos and Donts Thailand
Thailand A-Z
Thailand Gesundheit
Thailand Wetter
Hotel vergleichen

Weitere Artikel