Thailand News:

Lord Webbers "Phantom" geistert durch Bangkok

Das weltweit gefeierte Meisterwerk des von der Queen geadelten Andrew Lloyd Webber, "The Phantom of the Opera", kommt einen Monat lang nach Bangkok!

Vom 7. Mai bis 9. Juni 2013 wird das dramatisch-romantische Stück in englischer Sprache und mit einer hochkarätigen internationalen Besetzung im Muangthai Rachadalai Theatre zu sehen sein. 

"Für uns ist es ein Traum, in Thailand aufzutreten und das Publikum auch in diesem Teil der Welt mit einem spektakulären Set, einzigartigen Spezialeffekten, über 230 Kostümen und einer zeitlosen, zu Herzen gehenden Liebesgeschichte zu begeistern", sagte Brian L. Marcar, Geschäftsführer der BEC-Tero Entertainment. "Jeder sollte dieses fantastische Musical wenigstens einmal im Leben gesehen haben". Die englischsprachige Erstaufführung des Musicals fand am 9. Oktober 1986 am "Her Majesty's Theatre" in London statt. In New York läuft das Stück seit 1988 und ist seither das am längsten am Broadway gespielte Stück. Diese Fassung wurde mit 7 Tony Awards prämiert, der wichtigsten amerikanischen Auszeichnung für Theateraufführungen.

Erst vor Kurzem feierte DAS PHANTOM DER OPER sein 25-jähriges Bestehen. Momentan wird das Musical in der Fassung von Lord Andrew Lloyd Webber nicht in Deutschland aufgeführt, soll aber ab Dezember 2013 auf der Bühne des Stage Theaters "Neue Flora" in Hamburg zu sehen sein. (NG)

Info

THE PHANTOM OF THE OPERA / DAS PHANTOM DER OPER

  • Dienstag, 7. Mai, bis Sonntag, 9. Juni 2013
  • Muangthai Rachadalai Theatre, Esplanade Shopping Center, Ratchadapisek Road, Bangkok

  • Abendvorstellung: 19:30 Uhr; teilweise Nachmittagsvorstellungen
  • Aufführung in Englisch / internationale Besetzung
  • Tickets von 1.500 bis 5.500 Baht - je nach Kategorie.

Ticketbuchung online:
www.thaiticketmajor.com

City Guide Übersicht
Dos and Donts Thailand
Thailand A-Z
Thailand Gesundheit
Thailand Wetter
Hotel vergleichen

Weitere Artikel