Thailands PC Airline:

Lady Boys an Bord

Transsexuelle sind in Thailand alles andere als eine Seltenheit. Jetzt erobern die so genannten Kathoys auch die Lüfte – als Flugbegleiter.

In Thailands Gesellschaft gelten Transsexuelle als das Dritte Geschlecht. Für Menschen aus dem Westen mag das ungewöhnlich sein, aber in den Städten des Königreichs trifft man täglich auf Kathoys – in einem Supermarkt auf Koh Samui ist zum Beispiel jede zweite Kasse mit einem Lady Boy besetzt.

Dank Peter Chan hat sich nun ein weiteres Betätigungsfeld aufgetan für die Damen, die mal Herren waren. Der Chef der Fluggesellschaft PC Airline sei von der Vielzahl von Bewerbungen Transsexueller als Stewardessen überrascht gewesen, berichtet die Daily Mail. Also stellte er neben 19 Frauen und sieben Männern auch vier Transsexuelle ein.

Das Quartett war nun beim Jungfernflug der Fluggesellschaft von Bangkok nach Surat Thani für den Service an Bord zuständig – Passend zum Slogan des Unternehmens: "Service Beyond Expectation" ("Mehr, als Sie erwarten").

Von: thaizeit

City Guide Übersicht
Dos and Donts Thailand
Thailand A-Z
Thailand Gesundheit
Thailand Wetter
Hotel vergleichen

Weitere Artikel