ORGANIKA
Restaurants Bangkok:

ORGANIKA

Kategorie:

Preisniveau: $$$

10:00 – 20:30 Uhr, täglich

Homepage

Tel.: (+66)2 665 1899

Sukhumvit 49, Piman 49, 6. Stock Bangkok 10110

Dieses höchst charmante Restaurant ist zwar nicht "typisch Thai", aber wird besonders gerne von Thailändern aus gehobenen Verhältnissen aufgesucht. Und natürlich von Expats, die sich im Land von MSG und Geschmacksverstärkern verstärkt nach einer gesunden Küche sehnen. Das brandneue "Organika House" im Piman-Restaurant-Komplex an der Sukhumvit Soi 49 wird diesem Wunsch ganz und gar gerecht. Und das Interieur passt ebenfalls perfekt zur "lean cuisine". 

Man speist in einem veritablen Glashaus, das sich über zwei Etagen erstreckt. Haushohe Fenster fluten den luftigen Salon mit Sonnenschein, überall zieren Grünpflanzen und Baumstämme das originelle, ganz in weiß gehaltene Lokal, das ganz im Trend des "Bio-Booms" liegt. Die Rezepte basieren - wie der Name es bereits suggeriert - ausschließlich auf organischen, gesunden Produkten und die Gerichte sind liebevoll mit duftenden Blüten, Nüssen und Thai-Kräutern dekoriert. 

Die Klassiker wie "Huhn auf Reis", Tom Ka Gai oder Tom Yam Gung gibt's hier nicht. Dafür aber mediterrane Speisen mit einem kräftigen Schuss aisatischer Kreativität. Man kann sie also getrost als "Fusion" umschreiben. Besonders empfehlenswert ist hier der Brunch, und auch der "High Tea" am Nachmittag macht Freude (klicken Sie auf die Bildergalerie!). Wer mag, bestellt ein Glas Champagner dazu, und der ist vom Feinsten. Eine Seltenheit im Land des Lächelns.

Wir nehmen zum Lunch im unteren Teil der Veranda Platz und genehmigen uns zum Auftakt ein LAVENDER PASSION TUNFISCH SALAT (325 THB) sowie QUINOA SHUKSHUKA (380 THB), gefolgt von MEERESFRÜCHTE-PASTA (450 THB), SNOW FISH IN KRÄUTER-KRUSTE (400 THB) und einem exquisiten Dessert, TROPICAL SUNRISE mit frischen Früchten (315 THB).

Die Preise sind aufgrund der 1 A-Lage im Sukhumvit, dem europäisch angehauchten Ambiente und Erfindungsgeist der Köche eher gehoben, aber sich allein schon im Organika House für ein paar Stunden aufzuhalten ist eine Wohltat...

... abseits des dichten Verkehrs und City-Lärms.

Wer ganz und gar etwas für Leib und Seele tun will, begibt sich nach einem vorzüglichen Mahl in den nächsten Stock zum "Secret Spa", der ebenfalls zum Organika-Management gehört. Auch hier ist alles begrünt und mit offenen Lounges ausgestattet. Dass auch das Treatment (natürlich mit organischen Produkten!) erstklassig  ist, versteht sich von selbst. Einem "lazy afternoon" im Zeichen der Schönheit und des Wellbeing steht also nichts (mehr) im Wege...! (NG)

City Guide Übersicht
Dos and Donts Thailand
Thailand A-Z
Thailand Gesundheit
Thailand Wetter
Hotel vergleichen