SAE LEE NOODLES
Restaurants Bangkok:

SAE LEE NOODLES

Kategorie:

Preisniveau: $$$

6:30 Uhr bis 23:00 Uhr

Homepage

Tel.: (+66) 2-381-8180

Sukhumvit 55-57, neben Asavanant Dental Bangkok 10110

Dieses winzige Restaurant ist eines der besten und beliebtesten Straßenlokale im Sukhumvit, wenn es um Nudelsuppen und Geflügel geht. Sie finden "Sae Lee" - oder einfach "Lee's Noodles" - in Thonglor (Sukhumvit 55) direkt neben der bekannten Zahnklinik Asavanant. Siehe Bildergalerie.

Die Lage ist genial: direkt an der BTS Thonglor, und schräg gegenüber von der kultigen Garküchen-Soi 38, die zwar seit dem "City-Clean-up" und einem Neubau eines Wolkenkratzers stark abspecken musste, aber zum Glück immer noch vorhanden ist. 

Wer typisches Thai Food liebt und Appetit auf Nudeln hat, zum Beispiel mit Ente "Kuay Tiaw Ped" - der kehrt bei Lee's ein... so wie wir, und das sogar mehrmals in der Woche. Denn dieser Familienbetrieb weiß offenbar genau, wie's geht und ist von früh morgens (6:30 Uhr) bis spät Abends (23:00 Uhr) geöffnet. Die Qualität der Produkte von "Sae Lee" ist legendär, deshalb essen hier auch vor allem Einheimische. Touristen übersehen gerne das unscheinbare Restaurant und kehren lieber in den teuren Einkaufszentren zum "Hunger stillen" ein. 

Die Nudel macht's...

... das haben wir bereits in unserem Bericht über Thai Food ausführlich beschrieben. Grundsätzlich sollte man wissen, dass sowohl für Gerichte mit Ente oder Huhn die unterschiedlichsten Nudelsorten verwendet werden...je nachdem, was Sie gerne hätten! Mal sind es transparente Glasnudeln; mal lange Reishaarnudeln. Bei "Sae Lee" gibt's ausschließlich "Ba Mee", also lange, hausgemachte Nudeln aus Weizen. 

Sie werden nur für ein paar Minuten in heissem Wasser/Brühe eingeweicht. Sie müssen nicht gekocht werden und nehmen Aromen und Geschmäcker sehr viel besser auf. Serviert werden sie in diesem Lokal vorzugsweise mit Ente und/oder Schweinefleisch sowie auf Wunsch auch mit Krabenfleisch gefüllten Wontons. Gelegentlich gibt's auch Huhn.

Satt für 2 €uro

Wir bestellen gerne "Ba Mee Ped Haeng" (trockene Enten-Nudeln). Manche mögen das Gericht auch als Suppe "Ba Mee Ped Nahm". Das Fleisch ist grundsätzlich feucht, zart und saftig; die Nudeln bissfest. Die Preise liegen für einen Teller liegen bei ca 50 - 80 Thai Baht. Es gibt natürlich noch zahlreiche andere Variationen von Nudelgerichten. Nutzen Sie zum Würzen das stets griffbereite "Thai Condiment Set" und fügen Sie je nach Geschmack eine gesunde Dosis von getrockneten roten Chilischoten hinzu (scharf), ev. auch einen kleinen Löffel Essig (sauer), etwas Fischsauce (salzig) und eine Prise Zucker (süß). 

Das Lokal ist meist ausgebucht, und eine Reservation geht nicht. Macht nichts. Einfach vorbei gehen, ein paar Minuten warten und dann mit Genuss seine Entennudeln verzehren.

Das macht einfach in wenigen Minuten satt und glücklich...! (NG)

City Guide Übersicht
Dos and Donts Thailand
Thailand A-Z
Thailand Gesundheit
Thailand Wetter
Hotel vergleichen