Owen Wilson:

Hollywoodstar entflieht Feuerball am Filmset

Während der Dreharbeiten eines Hollywoodstreifens in der Nordregion von Thailand brach Feuer in den Kulissen aus und brachte Crew, Einheimische und Schaulustige in Gefahr. Verletzte wurden zum Glück nicht gemeldet.

Thailand gehört für Filmproduzenten zu den beliebtesten "Dreh"-Destinationen der Welt. Derzeit findet in der Provinz Lampang die Produktion des Actiondramas THE COUP statt, in dem Superstars wie Pierce Brosnan, Michelle Monaghan und Owen Wilson die Hauptrolle spielen. Lampang liegt etwa 80 Kilometer südöstlich von Chiang Mai in einer weiten Ebene des Maenam Wang; die Entfernung zur Hauptstadt Bangkok beträgt ungefähr 500 Kilometer.

Derzeit ist Actionheld Owen Wilson im Land des Lächelns in voller Aktion, und er war auch am Set, als das Feuer gestern, am 20. November 2013, gegen 19:30 Uhr in einem dreistöckigen Gebäude ausbrach und es teilweise zerstörte. Augenzeugen waren zunächst der Meinung, die "heiße Szene" sei Teil von Spezialeffekten. Doch als viele Mitglieder der Crew, einschließlich Owen Wilson vom Drehort flohen und um Hilfe riefen, wurde jeder von der bitteren Realität eingeholt. Wie die Polizei mitteilte, wurde niemand verletzt, und der Feuerball konnte schließlich nach längeren Löscharbeiten unter Kontrolle gebracht werden. Derzeit hält sich Owen Wilson in Chiang Mai auf, wo die Dreharbeiten bis 22. November und vom 9. - 11. Dezember 2013 fortgesetzt werden.   

Der Schauspieler (Midnight in Paris) soll in dem Projekt die Rolle eines amerikanischen Patriarchen übernehmen, der sich und seine Familie nach einem Umzug nach Südostasien plötzlich mitten in einem brutalen Putsch wiederfindet. Auf der Suche nach Sicherheit stellt er fest, dass sie sich mittlerweile in einem Umfeld finden, in welchem Ausländer ohne weitere Umstände exekutiert werden können. Der geplante Film wurde bereits mit dem Thriller "96 Hours" verglichen, in dem Liam Neeson seine Tochter aus den Händen von Menschenhändlern befreit. Regie führt Horror-Filmemacher John Erick Dowdle (Devil - Fahrstuhl zur Hölle). (NG)

City Guide Übersicht
Dos and Donts Thailand
Thailand A-Z
Thailand Gesundheit
Thailand Wetter
Hotel vergleichen

Weitere Artikel