Bildergalerie "Thana Market":

Thailand wie vor 140 Jahren

Wie war es wohl, vor über einem Jahrhundert in Thailand zu leben? Für die meisten von uns ist eine Zeitreise in die Vergangenheit ein Faszinosum - auch für uns! In einem kleinen Dorf in Nakhon Pathom gehört Nostalgie zur Gegenwart.

Dies ist kein Ausflug in ein künstlich erschaffenes Märchenland, das die Sehnsucht nach guten alten Zeiten weckt. Auch befinden wir uns nicht in einer Filmkulisse, sondern in Nakhon Pathom, nur eine Stunde (rund 55 Kilometer) von Bangkok entfernt.

Auf Erkundungsreise in die näher gelegenen Ortschaften rund um die Hauptstadt begab sich unser THAIZEIT-TEAM in die weniger bekannte Provinz, denn dort - so hatten wir von Einheimischen gehört - befinden sich einige Sehenswürdigkeiten, die man als Thailand-Freund unbedingt kennen sollte. Zum Beispiel die höchste buddhistische Pagode von Thailand und die zweithöchste der Welt, der Phra Pathom Chedi. Und viel mehr...

Uralt: Thana Market    

Nur per Zufall erfuhren wir von der kleinen Ortschaft Nakhon Chaisi, die sich unweit des "Antique Boat House" befindet. Dies ist ein originelles Dschunkenhotel und typisch Thai - so wie der historische Thana Market, von dem uns die Hotelbesitzer erzählten. 

Dieser historische Markt - vielmehr ist es ein Netzwerk aus kleinen Straßen - befindet sich in einem winzigen Dorf am idyllischen Nakhon Chaisi River und war früher - vor über 140 Jahren - ein wichtiger Handelshafen. Im Zeitalter der Züge und Autos ist dies längst passé. Was jedoch der Nachwelt zum Glück geblieben ist, sind die "stummen Zeitzeugen": uralte, niedrige Holzhäuschen mit bunten Fensterläden, traditionelle "Shop Houses", und hie und da ein paar ausgediente Rickschas. 

Wer hier durch die Gassen bummelt wird garantiert - so wie wir - in nostalgische Stimmung verfallen.

Aber sehen Sie selbst...

 >>> Hier geht's zur Bildergalerie

Lesen Sie auch diese Thaizeit Berichte in unserem Spezial für Ihre nächste Erlebnisreise:

• Bildergalerie Nakhon Pathom: Überraschungen in Bangkoks Vorort
• Nakhon Phathom Spezial (1): Phra Phatom Chedi & Museum
Nakhon Pathom Spezial (2): Der Floßmarkt am Tempel
• Dschunkenromantik am Fluss: The Antique Boat Hotel

Von: Nathalie Gütermann (Text & Fotos)

In Verbindung stehende Artikel:

Bildergalerie Nakhon Pathom:

Überraschung in Bangkoks 'Vorort'

Bangkok ist nur 1 Stunde entfernt, doch man hört kaum von dieser stadtnahen Provinz. Dabei hat sie kulturell, künstlerisch und kulinarisch unglaublich viel zu bieten. Grund genug für Thaizeit, diesem…

mehr

Nakhon Pathom Spezial (1):

Phra Phatom Chedi

Der Phra Pathom Chedi ist mit seinen 120,5 Metern der zweithöchste buddhistische Chedi der Welt. Jahrhunderte lang war die Stupa von Dschungel überwuchert und wurde erst im 19. Jahrhundert wieder…

mehr

Dschunkenromantik am Fluss:

The Antique Boat Hotel

Mom Chailais "River Retreat" in Nakhon Pathom ist eine zauberhafte Anlage mit liebevoll restaurierten Hausbooten, in denen man besonders originell übernachten kann.

mehr
City Guide Übersicht
Dos and Donts Thailand
Thailand A-Z
Thailand Gesundheit
Thailand Wetter
Hotel vergleichen

Weitere Artikel