Thailand Top 5: Pattayas beste Hotels

Dieser Badeort mag zwar einen Ruf haben wie Donnerhall, doch bietet er abseits aller Klischees zahlreiche Attraktionen und Benefits, die es wert sind, entdeckt zu werden. Doch wo soll man sich betten, wenn man sich auf dieses "Abenteuer" einlässt? Hier sind unsere Favoriten!

Wer Urlaub in Thailand machen will, denkt sicherlich zuerst an die beliebtesten Feriendestinationen wie Phuket, Krabi oder Koh Samui... und nicht gerade an das berühmt-berüchtigte Seebad Pattaya.
Doch genau diese Destination möchten wir Ihnen heute ans Herz legen, denn wie schon in unserem Spezial beschrieben, ist Pattaya eine Stadt, die im Verborgenen blüht.
Pattaya hat allerlei tolle Sehenswürdigkeiten zu bieten. Die Nähe zu Bangkok und die wunderbare Seeluft sind ein weiteres Plus.

Anstatt von den Verlockungen in der "Walking Street", die man ja durchaus vermeiden kann, sollten Sie sich einfach mal von den "Sonnenseiten" dieser Küstenstadt verführen lassen und auf Entdeckungsreise in die nähere Umgebung gehen.

Natürlich spielt die Unterkunft eine entscheidende Rolle, wenn der Aufenthalt unvergesslich werden soll. Berühmt für seine "Hoteljuwelen" ist Pattaya zwar nicht gerade, aber wir haben trotzdem ein paar ganz besondere gefunden...

Schauen Sie doch einfach mal in unser Top 5-Listing. Hier finden Sie Boutique-Hotels mit "Miami Beach Flair" oder Serviced Apartments mit direktem Poolzugang, Klassiker mit atemberaubenden Rooftop-Terrassen und Designhotels mit Suiten über 2 Ebenen und offenen Badezimmern. Hier geht's los...

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

Keine Bewertung

Deine Meinung ist uns wichtig! Bewertung abgeben