Khun Korsak

Glückliche Singles!

CP All gründet die Sodesook Society

Das Glück seiner Mitarbeiter ist für Korsak Chairasmisak, den CEO von CP All, von hoher Bedeutung. Daher hat sich der Mann, der für rund 80.000 Mitarbeiter und mehr als 5.000 Filialen von 7-Eleven verantwortlich ist, zu einem ungewöhnlichen Schritt entschlossen: Er gründete eine Single-Börse, die nach wissenschaftlichen und astronomischen Gesichtspunkten ein Weg zur großen Liebe sein soll.

Während der Eröffnungsparty im Garten des Tarasathorn Buildings erklärte Khun Korsak, dass viele Mitarbeiter so engagiert bei der Arbeit seien, dass sie kaum Möglichkeiten hätten, den richtigen Lebenspartner zu finden. Um sie vor unseriösen Angeboten zu schützen, habe CP All mit der Sodesook Society nun ein eigenes Angebot.

Und das funktioniert so: Um aufgenommen zu werden, braucht man die Referenz eines CP-All-Mitarbeiters, der für die Aufrichtigkeit und Unbescholtenheit des Kandidaten garantiert. Dann werden Fragen zu Werten, Einstellungen und Verhalten gestellt. In Kombination mit bestimmten astronomischen Berechnungen errechnet der Computer dann, wer zu wem passt – wissenschaftlich gesehen. Im nächsten Schritt muss dann die erste Verabredung beweisen, dass es wirklich zwischen den beiden harmoniert. Das erste Paar, das sich so findet und heiraten will, darf sich über eine Unterwasserhochzeit in Südthailand freuen – gesponsert von Korsak Chairasmisak.

Die Eröffnungsparty war ein fröhliches Fest mit Live-Musik, Softdrinks und Leckereien aus der Küche von CP. Unter den Gästen fanden sich auch einige Vertreter der deutschsprachigen Community in Thailand. Ob es irgendwo gefunkt hat, wurde bisher noch nicht bekannt.

Von: Mark Sonntag

Info

Sodesook Society

City Guide Übersicht
Dos and Donts Thailand
Thailand A-Z
Thailand Gesundheit
Thailand Wetter
Hotel vergleichen

Weitere Artikel