Songkran 2014:

Der große Veranstaltungs-Kalender

Songkran, das thailändische Neujahrsfest, ist der höchste Feiertag im Königreich. Bei uns erfahren Sie, wann und wo in Thailand gefeiert wird.

Das wichtigste Event in Thailand ist das Neujahrsfest Songkran, das jedes Jahr im April stattfindet und sich über mehrere Tage hinzieht. Berühmt-berüchtigt ist Songkran für die tagelangen Wasserschlachten, die es unmöglich machen, trocken über die Straße zu kommen.

Das Fest ist eine Attraktion, aber wer ungewollt zwischen die Fontänen der Spritzpistolen und Wasserkanonen gerät, wird ziemlich begossen dastehen. Für eine unbeschwerte Songkran-Feier sollte man sich also nicht zu fein kleiden und vor allem technische Geräte und wichtige Dokumente wasserdicht verpacken.

In unserem großen Songkran-Veranstaltunsgkalender erfahren Sie, wo in Ihrer Nähe das größte Neujahrsfest gefeiert wird:

 

NORDEN

Chiang Mai Songkran Festival

Wann? 12. April – 16. April

Wo? Innenstadt, Chiang Mai

Eines der größten Songkran-Feste in Thailand. Berühmte Eröffnungszeremonie und Umzug in der Innenstadt und rund um den Stadtgraben von Chiang Mai. 09.00-22.00 Uhr.

Sukhothai Songkran Festival

Wann? 13. April – 15. April

Wo? Si Satchanalai Historical Park, Sukhothai

In und um den historischen Park der Stadt werden die Buddhastatuen nach alter Tradition gebadet und kleine Chedis aus Sand errichtet. Einzigartige Mönchsweihe: Dabei reiten die Novizen auf Elefanten durch die Stadt.

 

ZENTRAL

Bangkok Songkran Splendours Festival

Wann? 13. April – 15. April

Wo? Khao San & Silom Road, Bangkok

Khao San Road, 13. - 15. April 2014, 10.00-23.00 Uhr

Silom Road, 13. - 15. April 2014, 10.00-00.00 Uhr

Das Songkran-Fest wird auch rund um die Bangkok City Hall und in vier verschiedenen Bereichen des Wat Pho gefeiert. 

Ayutthaya "Old City" Songkran Festival

Wann? 13 - 16. April

Wo? Phra Nakhon Si Ayutthaya Historical Park, Wiharn Phra Mongkon Bopit, Wat Thong Bo

In Ayuttaya wird im historischen Park und vor dem Viharn Phra Mongkon Bophit das Songkran Festival gefeiert. Nach alter Tradition werden zunächst  Almosen an die Mönche übergeben, bevor das Baden der Buddhastatuen beginnt. Wichtiger Bestandteil des traditionellen Festivals ist auch das Freilassen von Fischen und Vögeln, um für ein gutes Karma zu sorgen. Auch sehenswert: Wasserschlacht mit Elefanten,  der Miss Songkran Schönheitswettbewerb und die Blumenprozession. 

Suphan Buri Province

Wann? 13. April – 14. April

Wo? südlich der South Nayn Kaew Road, Suphan Buri

Die Buddha-Statue Luang Pho To zieht viele Menschen an. Sie können dort parfümiertes Wasser auf die Statue und Mönche sowie ältere Leute schütten. Ein vielfältiges Kulturangebot sorgt für Unterhaltung und die Straßenstände laden dazu ein, Ihren Hunger zu stillen. 

Phra Padaeng Songkran Festival, Samut Prakan

Wann? 18. April – 20. April 

Wo? Phra Padaeng District Office & Wat Prodket Chettharam, Samut Prakan

Phra Padaeng ist einer der wenigen Orte in Thailand, an denen das Songkran-Fest fast eine Woche später und im "Thai-Mon"-Stil gefeiert wird. Im Mittelpunkt steht eine atemberaubende Straßenparade. Wer will, kann dort das Saba-Spiel lernen oder bei den Folklore-Tänzen der Mon mitmachen. Die große Parade ist am letzten Tag am Nachmittag.

 

NORDOSTEN

Isaan Songkran Festival

Wann? 05. April – 15. April

Wo? Khao Nieo Road, Khon Kaen

Auf der berühmten „Klebreisstraße“ (wo der "sticky rice" herkommt!), finden alljährlich die Feierlichkeiten des Songkran Festivals statt. Paraden mit blütengeschmückten Ochsenkarren, Theateraufführungen und traditioneller Musik aus dem Isaan stehen ebenso auf dem Programm wie ein Markt mit in der Region hergestellten Produkten und Spezialitäten aus dem Nordosten Thailands. Am 5. April ist der große Eröffnungstag. Auf der Khao Nieo Road findet eine große Parade statt. Zudem werden volkstümliche Schauspiele aufgeführt. 10.00-20.30 Uhr. 

Nong Khai Songkran Festival

Wann? 06. April – 18. April

Wo? Thailand-Laos Friendship Bridge, Wat Pho Chai, Nong Khai

Dieses Songkran-Fest findet entlang der Freundschaftsbrücke über dem Mekong statt. In Nong Khai können Sie Wasser über die Buddhastatue Luang Pho Phra Sai gießen, die sowohl von Thais als auch von Laoten verehrt wird. Zudem finden tolle Paraden und auch hier erfrischende Wasserschlachten statt.


OSTEN

Pattaya & Chon Buri Songkran Festival

Wann? 11. April – 20. April

Wo? Bang Saen (Wan Lai) & Pattaya Beaches 

Chon Buri

Bei diesem Songkran-Fest können Sie etwas für die Mönche spenden und ältere Menschen sowie Buddhastatuen mit Wasser übergießen, um das thailändische Neujahr mit einem guten Omen zu beginnen. Am Strand besteht die Möglichkeit, Sandpagoden zu bauen (16. - 17. April). Interessant ist auch ein Brauch, dass Frauen von Männern zum Meer und wieder zurück getragen werden, nachdem der Mann um Erlaubnis gebeten hat.

Pattaya

North, Central & South Beach; Lan Bodhi Park Na Kluea 09.00-00.00 Uhr


SÜDEN

Hat Yai Midnight Festival, Songkhla

Wann? 11. April – 15. April

Wo? Niphat Uthit 3 Road, Sanehanusorn Road, Samila Beach, Khlong Hae Floating Market, Tetsaban Sadao Market und Thai Kadi Suksa, Songkhla

In Hat Yai ganz im Süden Thailands trifft man sich am späten Nachmittag, um das Songkran Fest zu feiern. Erst wenn es dunkel wird, beginnen die zahlreichen Paraden und Darbietungen. Um Mitternacht erreichen die Feierlichkeiten in der Niphat Uthit Road und in der Sanehanuson Road ihren Höhepunkt. Ein Schönheitswettbewerb, eine Feuer-Show und viele andere spektakuläre Vorführungen sorgen für die Unterhaltung der Gäste.

Songkran On The Beach, Phuket

Wann? 12. April – 13. April

Wo? Patong, Phuket

In Phuket findet ein großes Wasserfest am Strand statt. Auch rund um Patongs schickes Einkaufszentrum Jungceylon geht's richtig hoch her - und vor allem nass! Patong Beach, 10.00-22.00 Uhr

Songkran Chaweng, Koh Samui

Wann? 13. April

Wo? Chaweng Beach Road, Samui

Einen Tag lang verwandelt sich die Shopping-Street in ein Tollhaus. Von überall bekommt man das kühle Nass ab; von den vorbeifahrenden Auto-Paraden werden die Passanten aus riesigen Eimern und mit Wasserpistolen nass gespritzt. Ein riesen Spaß. 

Von: Thaizeit/TAT; Fotos: Thaizeit/TAT

In Verbindung stehende Artikel:

Songkran Do's & Don'ts:

10 goldene Verhaltensregeln

Jedes Jahr, Mitte April, geht es im Königreich sehr munter und frohgemut zu. Doch damit die nassen Feierlichkeiten zum thailändischen Neujahr für Urlauber nicht im Chaos und mit Frust enden, sollte…

mehr

Songkran:

Neujahr oder Wasserfest?

Eine Kolumne von TV-Star Amorn Surangkanjanajai, besser bekannt als Gung aus der Lindenstraße

mehr
City Guide Übersicht
Dos and Donts Thailand
Thailand A-Z
Thailand Gesundheit
Thailand Wetter
Hotel vergleichen

Weitere Artikel