Java Nashorn Ujung-Kulon-Nationalpark

WWF:

Java-Nashörner auf dem Festland ausgerottet

Die Welt wird wohl bald um eine Tierart ärmer sein. In Vietnam haben Wilderer laut WWF das letzte Java-Nashorn auf dem Festland getötet.

Im vietnamesischen Cat-Tien-Nationalpark war im April 2010 der Kadaver eines Java-Nashorns gefunden worden. Die Naturschutzorganisation WWF geht nun davon aus, dass es sich um das letzte Exemplar auf dem asiatischen Festland gehandelt habe. Wie so vielen anderen seiner Artgenossen war auch dem letzten Rhinozeros das Horn abgesäbelt worden. 

Ähnlich wie Fingernägel und wertvoller als Gold

Mit Hornpulver lässt sich Malaria und Epilepsie heilen – so lautet ein Glaube in der traditionellen asiatischen Medizin. Tatsächlich lässt sich damit vor allem viel Geld verdienen: Für ein Kilo Horn werde auf dem Schwarzmarkt bis zu 67.000 Euro verlangt, heißt es in einem Bericht der britischen Polizei. Es ist wertvoller als Gold. Dabei, so der WWF-Experte Nick Cox, sei das Horn aus der gleichen Substanz wie die Fingernägel eines Menschen.

Java-Nashörner gab es einst auf dem ganzen südostasiatischen Festland, von Bangladesch über Birma, Thailand und Laos bis Vietnam. Das wertvolle Horn des Tiers ist viel kleiner als das seines afrikanischen Artgenossen, dem Panzernashorn.

Marco Polo und das letzte Einhorn

Der Legende nach stieß Marco Polo bei seiner Weltreise im heutigen Birma auf ein Java-Nashorn. Die markante Spitze versetzte ihn in den Gauben, er habe das sagenumwobene Einhorn entdeckt.

Es war nicht die einzige historische Verwechslung: Das letzte Java-Nashorn in Gefangenschaft starb vor mehr als hundert Jahren im Zoo von Adelaide in Australien. Zeit seines Lebens war es als ein Panzernashorn geführt worden.

Es ist eine traurige Meldung, dass das Java-Nashorn nun seinem Namen gerecht wird. Nachdem sie auf dem Festland ausgerottet sind, ist der letzte Bestand der Tiere im Ujung-Kulon-Nationalpark auf der indonesischen Insel Java zu finden. Dort gibt es zwischen 40 und 60 Exemplare. Wie lange sie überleben, hängt von dem Bemühungen der Behörden und Wildschützern ab.

Von: thaizeit

City Guide Übersicht
Dos and Donts Thailand
Thailand A-Z
Thailand Gesundheit
Thailand Wetter
Hotel vergleichen

Weitere Artikel