Chatuchak Wochenendmarkt Spezial (1):

Kunterbuntes für Kunstfreunde

Jeder kennt den Chatuchak Wochenendmarkt, auch "JJ Market" genannt. Aber wussten Sie auch, dass es dort eine "Art"-Abteilung gibt, die ganz und gar den besonders talentierten lokalen Künstlern gewidmet ist? Für jeden Geschmack ist etwas dabei!


Sie haben Lust auf eine Shopping-Tour am Wochenende? Sie lieben Märkte, Schnäppchen und originelle Souvenirs? Dann gibt es nur eine Adresse: den berühmten "Weekend Market Chatuchak", einer der größte Freiluftmärkte der Welt.
Es gibt alles, was es sonst definitiv nirgends gibt.. und das Angebot ist schier unerschöpflich.
Die meisten Touristen pilgern dorthin, um ein paar hübsche Klamotten, Schmuck, Taschen oder sonstigen Schnick-Schnack zu erwerben. Was die wenigsten wissen: es gibt eine ganze Ecke voller Kunstwerke. 

Fantastische Skulpturen. Pop-Art. Anlehnung an Alte Meister. Buddha-Bildnisse. Mystik, Phantastischer Realismus und Symbolismus. Wie eingangs erwähnt: für jeden Geschmack ist etwas dabei. Hier sind junge Künstler am Werk, die nicht die Chance haben, in teuren Galerien auszustellen - aber durchaus die Voraussetzungen dafür mitbringen.   Deshalb ist es für alle Kunstfreunde eine regelrechte Offenbarung, durch die Kunst-Arkaden zu bummeln. Und dazwischen: nette kleine Restaurants, einige Garküchen oder Bars mit Erfrischungen. Wo man diesen Bereich findet? Fragen Sie am Eingang am Informationsstand nach dem "Übersichtsplan" für Touristen, sonst ist die Chance groß, dass Sie sich verlaufen. Falls dieser geschlossen sein sollte, ist hier ein Anhaltspunkt: 

Fahren Sie mit der U-Bahn (MRT, Station Kamphaeng Phet oder Chatuchak Park) oder mit dem Skytrain (BTS, Haltestelle Mo Chit) - das ist die schnellste und günstigste Lösung. Von der Innenstadt sollten Sie ca 20 - 30 Minuten einrechnen. Von dort laufen Sie zum "GATE 2" und suchen nach SECTION 7 und Soi 63/1 und 63/2. Das sind kleine Durchgänge, und sie können sämtlichen Händler danach fragen. Doch wie gesagt: wenn Sie sich eine Chatuchak-Karte am Eingang geben lassen, sind dort alle Bereiche verzeichnet.  Vielleicht werden Sie fündig? Die Preise liegen zwischen 2500 und 4500 Baht für kleinere bis mittlere Gemälde, und ab 5000 bis ca 10.000 Baht für große Wand-Dekorationen. Sie sind also mit wenigen hundert Euro dabei. Es gibt die Werke auf Leinwand aufgerollt, oder mit Rahmen. Übrigens können Sie sich alle Bilder per Kurier in Ihre Heimat schicken lassen. Es gibt mehrere Verpackungs- und Versand-Dienste (EMS/DHL etc) direkt vor Ort, und die Künstler können Ihnen auch weitere Informationen dazu geben.   Interessiert? Dann schauen Sie doch jetzt in unsere Bildergalerie.

>>> Chatuchak Wochenendmarkt Spezial: Tolle Kunst in der Section 7

Nathalie Gütermann (Text Fotos)


Planen Sie Zeit ein und vergessen Sie nicht Ihre bequemsten Schuhe. Dann werden Sie mit einem Erlebnis belohnt, auf das kein Bangkok-Besucher verzichten sollte.
Öffnungszeiten: 6.00 bis 18.00 Uhr (Samstag und Sonntag)
Adresse: Kampendpetch 2 Road, Ladyao, Chatuchak

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

Keine Bewertung

Deine Meinung ist uns wichtig! Bewertung abgeben


Weitere interessante Artikel