Thailand News:

Deutsche Botschafter, Dr. Christoph Brümmer, Dr. Chumpol Thiengtham, Bundesverdienstkreuz
Der Deutsche Botschafter, Dr. Christoph Brümmer, verleiht das Bundesverdienstkreuz an Dr. Chumpol Thiengtham

Bundesverdienstkreuz für Dr. Chumpol Thiengtham

Steter Einsatz für die deutsch-thailändischen Wirtschaftsbeziehungen


Am 27. November verlieh der Deutsche Botschafter in Thailand, Dr. Christoph Brümmer, das Bundesverdienstkreuz an Dr. Chumpol Thiengtham.
Während einer feierlichen Zeremonie in seiner Residenz würdigte Dr. Brümmer das Leben Khun Chumpols und seine besonderen Verdienste für die Bundesrepublik Deutschland.
Alle Ämter, Funktionen und Würden Chumpol Thiengthams aufzuzählen, ist aus quantitativen Gründen schon dem Botschafter nicht gelungen – schließlich sollte auch noch Zeit fürs Büffet bleiben. Die THAIZEIT wird in ihrer Februar-Ausgabe ein ausführliches Portrait dieser besonderen Persönlichkeit bringen.
Als kleinen Vorgeschmack können wir berichten, dass Khun Chumpol Senator der Stadt Bangkok war, Mitglied im Hochschulrat des King Mongkuts Institut of Technology North Bangkok ist, als Repräsentant des Senior Expert Service in Thailand fungiert, seit kurzem den Vorsitz des Deutschen Hilfsvereins Thailand e.V. übernommen hat, nach dem Tsunami die Koordinationsstelle für deutsche Touristen mit der Deutschen Botschaft eingerichtet hat und acht Jahre Präsident der Deutsch-Thailändischen Handelskammer war. Fast nebenbei ist er als Präsident seines Familienunternehmens, Thai Nakon Intimex, Hoflieferant des Königshauses für edle Geschenkartikel und Schmuck.
Die THAIZEIT ist stolz, in Khun Chumpol einen Freund und Förderer zu haben.
Thaizeit

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

Keine Bewertung

Deine Meinung ist uns wichtig! Bewertung abgeben


Weitere interessante Artikel