Vernetzt:

Gratis Wifi-Netz für Pattaya

Pattaya City soll mit kostenlosem Highspeed-Internetzugang versorgt werden.


Laut einem Vertrag mit True Corporation werden in Kürze über 1000 Antennen in der Stadt aufgestellt. Damit werden 80 Prozent von Pattaya abgedeckt; bis ins Jahre 2015 sollen es 100 Prozent sein.
Wie THAIZEIT erfuhr, wird das kostenlose WLAN bei allen touristischen Attraktionen von Na Kluea in Nordpattaya bis zum Jomtien-Strand zur Verfügung gestellt und bietet eine Download-Geschwindigkeit von zwei Megabit pro Sekunde.
„Mit dieser Massnahme hoffen wir, den Tourismus um weitere sieben bis zehn Prozent zu steigern“, sagte Bürgermeister Ittipon Kunploem. Im Moment besuchen rund 5,5 Millionen Touristen die thailändische Stadt Pattaya.
Obwohl der Internetzugang gratis ist, müssen sich Einwohner und Gäste zuerst bei einem @TRUEWIFI-Hotspot registrieren. Jede Anmeldung ist drei Monate gültig und erlaubt fünf Stunden kostenloses Surfen pro Monat.

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

Keine Bewertung

Deine Meinung ist uns wichtig! Bewertung abgeben


Weitere interessante Artikel