31. März 2012:

Weltweit gehen die Lichter aus

Zum sechsten Mal geht am 31. März 2012 um 20:30 Uhr in tausenden Städten und über hundert Ländern für eine Stunde das Licht aus. Auch die Bangkok Metropolitan Administration (BMA) ruft Privatleute und Firmen dazu auf, dieser Initiative Folge zu leisten und damit ein Zeichen für den Schutz unseres Planeten zu setzen.

Thailand ging bereits im Vorfeld der “60+ Earth Hour” mit gutem Beispiel voran. Firmen und Restaurants rund um Silom, die Khao San Road und Yaowarat, aber auch Einkaufszentren wie das Siam Paragon und Central World schalteten zwischen dem 22. und 27. März sämtliche entbehrlichen Lichtquellen aus.

Am heutigen 31. März 2012 geht am gleichen Abend überall auf dem Planeten für eine Stunde das Licht aus. Von 20:30 -21:30 Uhr. Gleichzeitig wird die Bevölkerung dazu aufgefordert, auch Bäume zu pflanzen, die Treppen zu nehmen anstatt den Lift, und lieber mit dem Fahrrad zur Arbeit zu fahren, als mit dem Auto.

Also: Kerzen besorgen, Freunde zum Candle-Light Dinner einladen und auf romantische Weise dazu beitragen, Natur und Klima zu schützen...

Was ist die "Earth Hour"?

Die Earth Hour ist eine einfache Idee des WWF (World Wildlife Fund), die rasend schnell zu einem weltweiten Ereignis wurde, denn in 60 Minuten lässt sich ziemlich viel für unseren Planeten tun. Alles begann 2007 in der australischen Stadt Sydney. Mehr als 2,2 Millionen Haushalte nahmen damals an der ersten Earth Hour teil.

Ein Jahr später erreichte die Initiative 370 Städte in 35 Ländern über 18 Zeitzonen. Earth Hour wurde zur globalen Bewegung. Seither gehen jedes Jahr auch die Lichter berühmter Gebäude und Wahrzeichen aus – zum Beispiel der Eiffelturm in Paris, Big Ben in London, der Tafelberg von Kapstadt, die Christusstatue von Rio de Janeiro und das Brandenburger Tor in Berlin. Im letzten Jahr erreichte Earth Hour 1,8 Milliarden Menschen in 5251 Städten und 135 Ländern.

In den vergangenen drei Jahren schrieb Earth Hour Geschichte und wurde zur größten weltweiten Umweltschutzaktion, die es je gab.

Von: NG; Photos: WWF / Earth Hour

Info

Thailand:
Earth Hour 2012 YouTube: Youtube.com/wwfthailandchannel
Facebook Page: facebook.com/WWF Thailand
Twitter: follow us @wwfthailand
Earth Hour Thailand website: Earthhourth.com
WWF Thailand website: wwfthai.org

Deutschland:
wwf.de/earth-hour-2012/

City Guide Übersicht
Dos and Donts Thailand
Thailand A-Z
Thailand Gesundheit
Thailand Wetter
Hotel vergleichen

Weitere Artikel