Massage-Weltrekord:

Thailand im Guinness Buch der Rekorde

Eine wohltuende Thai Massage kennt und geniesst jeder. Am liebsten in einem schicken Spa. Ganz anders ging es beim heutigen Massen-Event in Bangkok zu.

In einer riesigen Halle massierten am Donnerstag 641 Masseurinnen und Masseure ebensoviele Personen. Mit anderen Worten: 1282 Hände kneten synchron - und ganze 12 Minuten lang - die Teilnehmer durch. Es war die größte simultane Gruppen-Massage aller Zeiten.

Ob solch' ein Event wirklich wichtig ist im Leben oder eben nicht, interessierte hier niemanden. Hauptsache man bekommt etwas kostenlos, und es tut noch dazu gut.

Bereits im Jahre 2010 wurden in Australien 263 Menschen während fünf Minuten im Gleichtakt massiert, doch 2012 heisst der Sieger eindeutig THAILAND. Ein neuer Weltrekord im Massen-Massieren ist aufgestellt...  

Ziel der Aktion: Endlich als "Mekka der Massage" ins Guinness Buch der Rekorde zu gelangen. Und natürlich um die Welt stets daran zu erinnern, dass das thailändische Königreich eben seit jeher der schönste und beste Platz ist für die traditionelle Druckpunktmassage und für medizinische Dehnübungen.

Die Veranstaltung wurde vom Ministerium für öffentliche Gesundheit als Werbung für die Massage-, Wellness- und Bäder-Industrie des Landes organisiert. Schirmherrin war Ministerpräsidentin Yingluck Shinawatra.

City Guide Übersicht
Dos and Donts Thailand
Thailand A-Z
Thailand Gesundheit
Thailand Wetter
Hotel vergleichen

Weitere Artikel