Dreijähriger Mönch:

Dieser kleine Mönch ihat auf YouTube schon über 350.000 Fans. (Screenshot YouTube)

Die YouTube-Sensation in Thailand

Ein kleiner Junge mit geschorenem Haupt und dem orange-farbenen Gewand asiatischer Mönche ist auf YouTube, der Online-Video-Plattform, der Renner.


Neun Minuten lang singt der Knirps ein buddhistisches Gebet – und Hunderttausende schauen ihm im Internet dabei zu.
Als der Videoclip im März erstmals auf YouTube erschien, erregte er nicht viel Aufmerksamkeit. Als er jedoch in der Morgenshow vom thailändischen Fernsehsender Channel 3 erstmals ausgestrahlt wurde, schnellten die Hits in die Höhe.
Die 100’000-Marke war schnell erreicht, und bis heute haben über 350'000 Benutzer das Gebet des putzigen Novizen bereits angeschaut. Ein Ende des YouTube-Erfolges ist noch nicht in Sicht.
Schauen auch Sie sich den Video hier an und überzeugen Sie sich davon, dass aus diesem kleinen Novizen sicher ein ganz grosser Mönch wird...
Link: http://www.youtube.com/watch?v=z03ofTK9ZHo

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

Keine Bewertung

Deine Meinung ist uns wichtig! Bewertung abgeben


Weitere interessante Artikel